Suchen

Borussia News

NEWS: 14.02.2015

Unschöne Szenen rund ums Derby

Unschöne Szenen rund ums Derby
Polizei und Borussia-Ordner vor dem Gästeblock.

Bei der Sicherheitsbesprechung nach dem Derby zwischen Borussia und dem 1. FC Köln wurde auch über die unschönen Vorkommnisse rund um das Spiel gesprochen.

Ein Thema der Sicherheitsbesprechung war, dass es schon bei der Anreise und während des Spiels zu einigen Provokationen und Straftaten von den Gästefans kam, die in jeder Einsatzphase alle Sicherheitskräfte intensiv beschäftigten. Durch das späte 1:0 Borussias entluden sich die negativen Emotionen im Gästeblock: Nach dem Schlusspfiff stiegen einige Chaoten aus der Gästekurve über den Zaun in den Stadioninnenraum, gingen dabei gewaltsam gegen den Ordnungsdienst vor. Umgehend unterstützte die Polizei die Ordner im Innenraum und konnte die Störer schnell überwältigen. Es kam zu Festnahmen und zur Aufnahme von Personalien.

Polizei und Ordnungsdienst arbeiteten Hand in Hand, leider verletzten sich auch Polizeibeamte und Ordner. Ein Kompliment richtete Geschäftsführer Stephan Schippers an die VfL-Fans: „Ein großes Lob an Borussias Anhänger, die ruhig geblieben sind und sich von den Vorkommnissen nicht haben provozieren lassen.“

Weitere News

Hazard:

Hazard: "Das tat gut" 11.10.2014

Beim 4:1 im Testspiel gegen den FSV Frankfurt war der Belgier einer der besten Borussen. Er bekam ein Sonderlob von den Mannschaftskollegen.

Familienfreundlich

Jetzt anmelden

Böklunder

Borussia MitgliedschaftBitburger