Suchen

Borussia News

NEWS: 08.01.2016

Junioren in der Halle gefordert

Junioren in der Halle gefordert
Die U16 von Trainer Marc Trostel nimmt am Norit-Cup in Dettelbach teil.

Zahlreiche Teams aus dem Fohlenstall sind am Wochenende bei gut besetzten Hallenturnieren im Einsatz.

Die U16 reist zum Jahresauftakt am Wochenende zum Norit-Cup nach Dettelbach. Das Team von Trainer Marc Trostel misst sich beim größten U16-Hallenturnier Süddeutschlands mit namhaften Gegnern wie Titelverteidiger Bayern München und vielen weiteren Nachwuchsteams deutscher Erst- und Zweitligisten. Ihren ersten Auftritt in der Maintalhalle hat die junge Fohlenelf am Samstag um 15.15 Uhr gegen die gastgebende Auswahl „Dettelbach und Ortsteile“, außerdem trifft sie in der Vorrunde auf Greuther Fürth (17 Uhr) und Borussia Dortmund (19 Uhr). Aus den vier Gruppen ziehen die jeweiligen Erst- und Zweitplatzierten direkt in die Endrunde ein, für alle anderen Mannschaften geht es in der Zwischenrunde weiter, die am Samstagabend und Sonntagmorgen ausgetragen wird.

In der Zwischenrunde werden in zwei Vierergruppen zwei Tickets für die Endrunde ausgespielt, in der wiederum zehn Teams um den Einzug ins Halbfinale kämpfen. Das Ticket für die Vorschlussrunde lösen die jeweiligen Gruppensieger und –zweiten aus den zwei Endrundengruppen, für die Gruppendritten und –vierten geht es in der Platzierungsrunde weiter, die -fünften sind ausgeschieden. Der Sieger des Norit-Cup wird am Sonntag ab 17.15 Uhr im Endspiel ermittelt. Alle Infos zum Turnier gibt es hier.

U15 reist nach Magdeburg

Ebenfalls bei einem renommierten Hallenturnier ist am Wochenende die U15 des VfL im Einsatz. Das Team von Trainer Sven Schuchardt reist in die Getec-Arena nach Magdeburg. In der Vorrunde treffen die Jungfohlen auf Hannover 96, den Hamburger SV, den SC Freiburg und den FC Augsburg. Darüber hinaus zählen in Titelverteidiger Borussia Dortmund, Hertha BSC oder Werder Bremen weitere Nachwuchsteams von Bundesligisten zum insgesamt 20 Mannschaften umfassenden Teilnehmerfeld. In Cambridge United ist auch ein Klub aus dem Ausland dabei.

Die jeweiligen Gruppensieger und –zweiten der vier Fünfergruppen qualifizieren sich für das Viertelfinale, für alle anderen geht es je nach Abschneiden in der Vorrunde mit den Platzierungsspielen weiter. Das Finale des Wettbewerbs soll am Sonntag gegen 14.25 Uhr angepfiffen werden. Alle Infos zum Turnier gibt es hier.

U12: Hallenturnier in Heiden

Eine nicht ganz so weite Reise vor sich hat die U14. Sie tritt am Sonntag in Kleinenbroich zu einem Hallenturnier an. Bei der U13 und der U10 ruht der Ball am Wochenende, die U9 nimmt am Samstag bei einem Turnier im niederländischen Breda teil.

Die U12 tritt dagegen am Wochenende in der Westmünsterlandhalle in Heiden zum Euro-Cup an. In der Vorrunde bekommt es die junge Fohlenelf mit Borussia Dortmund, dem MSV Duisburg, dem Hamburger SV, dem VfL Wolfsburg und Arminia Bielefeld zu tun, im weiteren Turnierverlauf könnten internationale Gegner wie Norwich City, De Graafschap oder der FC St. Gallen sowie weitere Nachwuchsteams von deutschen Erst- und Zweitligisten warten. Die Gruppenphase wird am Samstag ausgespielt, Borussia greift erstmals um 16.44 Uhr gegen Bielefeld ins Geschehen ein. Die Endrunde startet am Sonntag mit der Platzierungsrunde, die in Gruppen ausgetragen wird. Die Viertelfinalspiele zwischen den acht besten Teams der vier Vorrundengruppen beginnen um 12 Uhr, der Turniersieger wird im Finale voraussichtlich ab 15 Uhr ermittelt. Alle Infos zum Turnier gibt es hier.

Weitere News

„Nicht mehr weit entfernt von den Spitzenklubs“

„Nicht mehr weit entfernt von den Spitzenklubs“ 21.06.2016

Borussias Nachwuchsdirektor Roland Virkus spricht im Interview über die personellen und strukturellen Veränderungen, die es zur neuen Saison im Nachwuchsbereich gibt.

U19 landet Sieg, Titelgewinne für U13 und U9

U19 landet Sieg, Titelgewinne für U13 und U9 20.06.2016

Während die U19 am Wochenende einen 6:0-Erfolg im Testspiel gegen den FC Kray feierte, landete sowohl die U13 als auch die U9 bei Turnieren auf dem ersten Platz.

U16: Eine Saison mit vielen Höhepunkten

U16: Eine Saison mit vielen Höhepunkten 18.06.2016

Junioren-Rückblick, Teil 3: Borussias U16 hat die Saison 2015/16 mit der Meisterschaft in der U17-Niederrheinliga abgeschlossen. Zu den weiteren Höhepunkten des Jahres zählten die Reisen in die USA und nach Madrid.

Familienfreundlich

Jetzt anmelden

Böklunder

Borussia MitgliedschaftBitburger