Suchen

Borussia News

NEWS: 08.02.2016

U16: Sonniger Start in Los Angeles

U16: Sonniger Start in Los Angeles
Laufeinheit unter Palmen: Die U16 ist gut in den USA angekommen.

Die U16 ist gut in ihre USA-Reise gestartet, die U15 verlor ein Testspiel im heimischen BORUSSIA-PARK.

Die U16 ist nach einem langen Flug von Düsseldorf über Amsterdam gut in Los Angeles angekommen und hat bereits die erste Trainingseinheit unter der kalifornischen Sonne absolviert. Bei rund 28 Grad und strahlendem Sonnenschein drehten die Jungfohlen eine Laufrunde am berühmten Santa Monica Beach. Am gestrigen Sonntagabend fieberte das Team von Trainer Marc Trostel dann gemeinsam in einem Restaurant vor dem Fernseher beim Super Bowl mit. Am Mittwoch bestreitet Borussia ein Freundschaftsspiel gegen die U16 von Los Angeles Galaxy, ehe sie am Donnerstag in Richtung Las Vegas aufbricht. Dort nehmen die Jungfohlen am Mayor’s Cup, einem der weltgrößten Nachwuchsturniere teil.

U15: Niederlage im Test gegen Darmstadt

Die U15 musste im Testspiel auf heimischem Platz gegen den SV Darmstadt 98 eine 2:4-Niederlage einstecken. Bereits in der siebten Spielminute gingen die Gäste in Führung und bauten diese nach knapp 20 Minuten auf 2:0 aus. Die Schlussphase der ersten Hälfte verlief turbulent: Zunächst legte Darmstadt ein drittes Tor nach, ehe Baris Köktürk den 1:3-Anschlusstreffer für die Jungfohlen erzielte. Die Freude darüber währte allerdings nur kurz, denn Darmstadt stellte noch vor dem Pausenpfiff den alten Abstand wieder her, so dass es mit einem 1:4 aus Borussen-Sicht in die Kabinen ging. Die zweite Hälfte hatte nur noch ein Tor zu bieten: Der Treffer von Orcun Uysal in der 60. Spielminute war aber letztlich zu wenig, um die Niederlage der Borussen noch abzuwenden.

U11 verliert trotz guter Leistung

Die U11 hat im Reviersport-Cup 1:4 bei Borussia Dortmund verloren. Zu Beginn der Partie bei den Westfalen, die in dieser Saison bislang sämtliche Spiele gewinnen konnten, hatten die Jungfohlen noch Schwierigkeiten, sich nach den vielen Hallenturnieren wieder auf dem Platz zurechtzufinden. „Die Abstände haben bei uns nicht gepasst, so dass der BVB zu viel Raum hatte und sich viele Torchancen herausspielen konnte“, so Co-Trainer Dombel Joao, der mit seinem Team zum Ende des ersten Drittels mit 0:3 zurücklag. Doch die Jungfohlen gaben sich nicht auf und steigerten sich im weiteren Verlauf der Partie deutlich. „Wir haben sehr schön kombiniert, aber zu wenig aus unseren Möglichkeiten gemacht“, so Joao. Nach dem zweiten Drittel stand es 1:4 aus VfL-Sicht, an diesem Spielstand änderte sich im abschließenden Drittel nichts mehr. „Mit der Leistung der Jungs können wir dennoch zufrieden sein. Man hat zu jeder Phase des Spiels gemerkt, dass die Jungs an sich geglaubt haben und das Spiel drehen wollten“, so Joao. „Es ist schade, dass wir unsere Chancen nicht nutzen konnten, denn sonst wäre ein knapperes Ergebnis möglich gewesen.“

U10 erreicht Finale

Die U10 hat beim stark besetzten „Jüberg-Cup“ in Hemer das Finale erreicht. Durch die Vor- und Zwischenrunde spazierten die Jungfohlen ohne Niederlage. Der SC Neheim (3:0), der BSV Menden (3:1), Helmond Sport aus den Niederlanden (4:1) und der FSV Frankfurt (1:0) konnten Borussia in der Vorrunde ebenso wenig einen Punkt abnehmen wie Joinville (5:1), Sümmern (3:0) und Viktoria Berlin (3:2) in der Zwischenrunde. Im Viertelfinale behielt das Team von Trainer Lester Cleven mit 2:0 gegen Pogo Szcecin die Oberhand, mit demselben Ergebnis wurde in der Runde der letzten vier der VfL Bochum aus dem Weg geräumt. Im Endspiel gegen den FC Schalke 04 stand es zum Ende der regulären Spielzeit 1:1, so dass das Neunmeterschießen die Entscheidung bringen musste. Dabei hatten die Königsblauen etwas mehr Glück, so dass die Jungfohlen sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben mussten.

Weitere News

Nachwuchs auf der Saison-Zielgeraden

Nachwuchs auf der Saison-Zielgeraden 25.05.2016

Während Borussias U16 am Sonntag (11 Uhr) im letzten Saisonspiel in der U17-Niederrheinliga beim Wuppertaler SV gastiert, ist die U15 am Donnerstag (13 Uhr) bei Preußen Münster zu Gast und bestreitet zwei Tage später das Saisonfinale bei Alemannia Aachen.

U16 macht Meisterschaft vorzeitig perfekt

U16 macht Meisterschaft vorzeitig perfekt 23.05.2016

Mit einem 3:1-Sieg gegen ETB Schwarz-Weiß Essen hat Borussias U16 am vorletzten Spieltag der Saison in der U17-Niederrheinliga die Meisterschaft perfekt gemacht. Die U19 hat derweil ihr Testspiel gegen die Sportfreunde Baumberg 7:0 gewonnen.

U16 will Meisterschaft perfekt machen

U16 will Meisterschaft perfekt machen 20.05.2016

Während Borussias U19 am heutigen Freitagabend (19 Uhr) die Sportfreunde Baumberg zu einem Testspiel auf dem Fohlenplatz empfängt, kann die U16 am vorletzten Spieltag der U17-Niederrheinliga mit einem Punktgewinn gegen Schwarz-Weiß Essen die Meisterschaft vorzeitig sichern.

Familienfreundlich

Jetzt anmelden

Böklunder

Borussia MitgliedschaftBitburger