Suchen

Borussia News

NEWS: 22.03.2016

U23 treibt Personalplanungen voran

U23 treibt Personalplanungen voran
Borussia hat die Verträge von Michel Lieder und Nils Rütten verlängert.

Borussias U23 treibt ihre Kaderplanung für die kommende Saison voran: Mit Michel Lieder und Nils Rütten wurden jetzt die Verträge verlängert. Zudem werden acht Spieler aus der aktuellen U19 zur kommenden Saison in das Regionalligateam hochrücken.

Noch neun Spieltage sind in der Regionalliga West in dieser Saison noch zu bestreiten – und Borussias U23 ist auf einem guten Weg, ihren Titel aus der Vorsaison zu verteidigen. Dieses Abschneiden unterstreicht wieder einmal die gute Jugendarbeit, die bei Borussia geleistet wird, denn der Großteil der Mannschaft setzt sich schon seit vielen Jahren weitgehend aus Eigengewächsen zusammen.

Mit zweien davon hat der VfL nun die Verträge verlängert: Nils Rütten bleibt Borussia mindestens bis 2018 und Michel Lieder bis 2017 erhalten. „Nils und Michel sind Spieler, von deren Qualitäten wir absolut überzeugt sind. Deshalb sind wir sehr froh, dass wir beide weiter an uns binden konnten“, sagt Borussias Nachwuchsdirektor Roland Virkus. Auch der Verbleib von Oliver Stang, der der jungen Mannschaft auf Grund seiner Erfahrung viel Stabilität verleiht, ist sehr wahrscheinlich. Der Routinier muss in dieser Saison nur noch drei Regionalligaspiele bestreiten, dann verlängert sich sein Vertrag automatisch bis 2017.

Acht Spieler rücken hoch

Zur kommenden Saison aus der momentanen U19 neu in die U23 aufrücken werden Torwart Steffen Scharbaum, Außenverteidiger Justin Hoffmanns, die beiden Innenverteidiger Nicolas Clasen und Gino van den Berg, Mittelfeldspieler Louis Ferlings, die beiden Offensivakteure Marcel Canadi und Paul Szymanski sowie Torjäger Dennis Eckert. „Die Jungs gehören in der U19 zu den Top-Talenten. Wir haben uns daher entschieden, die Verträge mit ihnen zu verlängern, damit sie ab der kommenden Saison in der U23 den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung machen können“, sagt Virkus.

Weitere News

U23 verliert zum Saisonende 1:2 gegen Ahlen

U23 verliert zum Saisonende 1:2 gegen Ahlen 21.05.2016

Am letzten Spieltag in der Regionalliga West hat Borussias U23 nach einer 1:0-Führung unglücklich mit 1:2 gegen Rot Weiss Ahlen verloren. Den Führungstreffer für die junge Fohlenelf hatte Thomas Kraus in der 28. Minute erzielt.

U23 verfolgt im Saisonfinale noch ein Minimalziel

U23 verfolgt im Saisonfinale noch ein Minimalziel 19.05.2016

Am letzten Spieltag der Saison in der Regionalliga West empfängt Borussias U23 am Samstag (14 Uhr) Rot Weiss Ahlen im Rheydter Grenzlandstadion. Für sechs Akteure wird es das letzte Spiel im Trikot von Borussias U23 sein.

U23: Klare Niederlage in Lotte

U23: Klare Niederlage in Lotte 07.05.2016

Borussias U23 hat das Spitzenspiel der Regionalliga West klar verloren. Am 36. Spieltag unterlag die junge Fohlenelf beim Tabellenführer Sportfreunde Lotte 0:3.

Familienfreundlich

Jetzt anmelden

Böklunder

Borussia MitgliedschaftBitburger