Suchen

Borussia News

NEWS: 02.02.2012

3.670 Euro für die Mönchengladbacher Tafel

3.670 Euro für die Mönchengladbacher Tafel
Spende von Borussia für die Mönchengladbacher Tafel: Borussias Mitarbeiter Kai Schmitz, Markus Aretz, Hans-Jürgen Goldkuhle, Simon Willems und Melanie Dumke mit Geschäftsführer Stephan Schippers und Diane Holzapfel und Monika Bartsch von der Mönchengladbacher Tafel.

Borussia hat 3.670 Euro an die Mönchengladbacher Tafel gespendet. Die Hälfte des Geldes ist der Erlös einer Tombola bei der Jahresabschlussfeier der Mitarbeiter der VfL-Geschäftsstelle kurz vor Weihnachten.

Beim Losverkauf kamen 1.835 zusammen, diese Summe verdoppelte die Borussia-Stiftung noch einmal und übergab die 3.670 Euro jetzt an Monika Bartsch und Diane Holzapfel von der Mönchengladbacher Tafel. „Ich bedanke mich sehr bei Borussias Mitarbeitern und bei der Borussia-Stiftung für diese großzügige Spende, die dazu beitragen wird, dass wir bedürftigen Menschen in Mönchengladbach helfen können“, so die ehemalige Mönchengladbacher Oberbürgermeisterin Monika Bartsch.

Die Mönchengladbacher Tafel wurde 1994/95 gegründet. Die Tafel ist eine ehrenamtliche Organisation, die überschüssige, noch verwertbare Lebensmittel bei Großmärkten, Lebensmittelläden, Bäckern, Metzgern und Landwirten einsammelt. Diese Waren werden kostenlos an Bedürftige und karitative Einrichtungen verteilt. Dies geschieht vor dem Hintergrund einer zunehmenden Bedürftigkeit in unserer Gesellschaft. Inzwischen gehören der Mönchengladbacher Tafel mehr als 120 Mitglieder an.

Weitere News

Bundesliga-Stiftung fördert Sportunterricht

Bundesliga-Stiftung fördert Sportunterricht 17.03.2016

Die Schulsportinitiative "Klasse in Sport" (KiS) fördert den Schulsport und sportliche Aktivitäten von Schülern. Durch das Engagement der Bundesliga-Stiftung in Kooperation mit Borussia profitiert nun auch die Mönchengladbacher Grundschule Hermann Gmeiner von dieser Initiative.

Borussia spendet 6.810 Euro

Borussia spendet 6.810 Euro 17.02.2016

Borussia hat jeweils 3.405 Euro an das „Café Pflaster“ und die „Lern- und Freizeithilfe Hülserkamp“ gespendet. Die Hälfte des Geldes ist der Erlös einer Tombola bei der Jahresabschlussfeier der Mitarbeiter der VfL-Geschäftsstelle kurz vor Weihnachten.

Borussia-Stiftung spendet weitere 47.645 Euro

Borussia-Stiftung spendet weitere 47.645 Euro 18.12.2015

Die 2010 anlässlich des 110. Geburtstages des VfL gegründete Borussia-Mönchengladbach-Stiftung hat in der zweiten Hälfte dieses Jahres weitere 47.645 Euro an verschiedene Empfänger aus Mönchengladbach und Umgebung gespendet.

Familienfreundlich

Jetzt anmelden

Böklunder

Borussia MitgliedschaftBitburger