NEWS: 09.04.2014

Borussia Deutschlands drittbeliebtester Fußballklub

Borussia Deutschlands drittbeliebtester Fußballklub
Bei den Fußballfans beliebt: Borussia Mönchengladbach. Foto: DFL.

Borussia Mönchengladbach ist der drittbeliebteste Fußballklub in Deutschland. Das ist ein Ergebnis des aktuellen „Fußball-Monitors“, den das Marktforschungsunternehms Repucom jetzt durchführte.

Bei der Umfrage unter 1.000 fußballinteressierten Deutschen zwischen 14 und 59 Jahren gaben 5,1 Prozent der Teilnehmer bei der Frage „Welchen Klub mögen Sie am liebsten?“ Borussia Mönchengladbach als ihren Favoriten an. Das ist ligaweit der drittbeste Wert hinter Bayern München (27,5 Prozent) und Borussia Dortmund (20,6 Prozent). In dieser Kategorie konnte die Fohlenelf gegenüber der letzten Umfrage im November 2013 deutlich zulegen (damals 3,7 Prozent). Hochgerechnet hat sie damit bundesweit etwa knapp 1,6 Millionen Anhänger. Unmittelbar hinter ihr im Ranking liegen der VfB Stuttgart (5,0 Prozent) und der FC Schalke 04 (4,7 Prozent).

Auf die Frage, wie sympathisch sie Borussia Mönchengladbach finden, nannten 70 Prozent der befragten Fußballinteressierten zwischen 14 und 59 Jahren die Punkte „sehr sympathisch“ oder „sympathisch“. Auch beim Thema Bekanntheit räumten die Borussen sehr gute Zahlen ab. 97 Prozent der Befragten erklärten, Borussia Mönchengladbach sei ihnen bekannt und 72 davon sagten, dass sie ein klares Bild hätten, wofür der Verein stehe. Auch Borussias Hauptsponsor, die Postbank, konnte sich über positive Zahlen freuen. Der Finanzdienstleister steigerte seine branchengestützte Bekanntheit als Fußballsponsor in der Rückrunde um drei Prozentpunkte auf insgesamt 18 Prozent.

Ein heute veröffentlichtes Resultat eines Voting, an dem 136.908 Leser von Bild.de teilnahmen, ergab, dass Borussia dort sogar der zweitbeliebteste Verein Deutschlands ist. Die User waren gefragt, ihre 18 Wunsch-Klubs für die Erste Bundesliga zu benennen und konnten aus allen aktuellen Vertretern der ersten drei Profiligen wählen. Insgesamt gaben die User 2,464,341 Millionen Stimmen ab. 130.263 davon entfielen auf Borussia Mönchengladbach, damit musste sich die Fohlenelf lediglich Spitzenreiter Borussia Dortmund (131.004) knapp geschlagen geben. Auf Rang drei folgte der FC Schalke 04 (128.475) vor Weder Bremen (128.475) und Eintracht Frankfurt (117.833).

Weitere News

Borussia ist laut Studie drittstärkste Vereinsmarke

Borussia ist laut Studie drittstärkste Vereinsmarke 05.09.2018

Borussia Mönchengladbach ist die drittstärkste Vereinsmarke im deutschen Fußball – das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Technischen Universität Braunschweig.

Titel als familienfreundlichster Bundesligaklub verteidigt

Titel als familienfreundlichster Bundesligaklub verteidigt 29.08.2018

Im Rahmen der deutschlandweiten Kundenbefragung der unabhängigen Analysegesellschaft ServiceValue zum Thema „Familienfreundliche Unternehmen“ ist Borussia bereits zum sechsten Mal in Folge zum familienfreundlichsten Bundesligaklub gekürt worden.

Borussia ehrt 37 Fanclubs

Borussia ehrt 37 Fanclubs 16.12.2017

Vor dem letzten Bundesliga-Heimspiel des Jahres wurden insgesamt 37 Borussia-Fanclubs geehrt, die in diesem Jahr besondere Jubiläen gefeiert haben.