NEWS: 22.08.2014

Borussia leiht Younes nach Kaiserslautern aus

Borussia leiht Younes nach Kaiserslautern aus
Borussias Mittelfeldspieler Amin Younes. Foto: Verheyen.

Amin Younes wird in der Saison 2014/15 beim 1. FC Kaiserslautern spielen. Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft bei Borussia noch bis zum 30. Juni 2016.

Borussia leiht den 21 Jahre alten Mittelfeldspieler für ein Jahr ohne Kaufoption an den Zweitligisten aus. Younes hatte bereits am gestrigen Donnerstagnachmittag mit einer Gastspielerlaubnis mit den Pfälzern trainiert, und konnte sich für eine Verpflichtung empfehlen. Der gebürtige Düsseldorfer schaffte in der Saison 2011/12 den Sprung zu den Profis und wurde in der zurückliegenden Spielzeit 14-mal eingewechselt. „Amin hat bereits zu Beginn der Saisonvorbereitung uns gegenüber angedeutet, dass er sich verändern möchte. Er braucht und will mehr Spielzeit und wir freuen uns, dass er diese nun beim 1. FC Kaiserslautern sammeln kann“, so Sportdirektor Max Eberl.

Younes debütierte am 1. April 2012 beim 1:2 in Hannover im Alter von 18 Jahren in der Bundesliga und schaffte in der Saison 2012/13 zeitweise den Sprung in die Anfangsformation. Gleich bei seinem Startelf-Debüt gegen Borussia Dortmund im Februar 2013 erzielte der Offensivakteur sein erstes und bis dato einziges Bundesliga-Tor. Younes kam im Alter von sechs Jahren von der SG Unterrath zu Borussia und durchlief seitdem sämtliche Juniorenmannschaften. Für die U23 lief der gebürtige Düsseldorfer 37-mal auf und erzielte vier Tore. Außerdem bestritt Younes acht U21-Länderspiele für Deutschland (1 Tor).

Weitere News

Amin Younes wechselt zu Ajax Amsterdam

Amin Younes wechselt zu Ajax Amsterdam 16.07.2015

Amin Younes verlässt Borussia Mönchengladbach und wechselt zum niederländischen Erstligisten Ajax Amsterdam, wo er heute einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieb.