NEWS: 26.02.2015

Fakten zum Spiel gegen Sevilla

Fakten zum Spiel gegen Sevilla

Alle wichtigen Fakten und wissenswerten Informationen rund um das UEFA Europa League-Rückspiel am Donnerstagabend (19 Uhr) gegen den FC Sevilla.

Zuschauer: Für das Spiel gegen den FC Sevilla sind keine Standardkarten mehr für Borussia-Fans erhältlich. Tickets gibt es für VfL-Fans lediglich noch im Businessbereich: im VIP-Club Bökelberg (175 Euro zuzüglich Umsatzsteuer) sowie für die Business-Lounge (275 Euro zuzüglich Umsatzsteuer) - buchbar nur per Mail an: vip-tickets( at )borussia.de (bitte Kontaktdaten angeben). Der BORUSSIA-PARK hat bei internationalen Spielen ein Fassungsvermögen von 46.279 Zuschauern. Die Nordkurve ist für das Spiel komplett mit Sitzplätzen ausgestattet. Borussia ist es leider nicht möglich, Personenengruppen, die bei Bundesligaspielen zusammenstehen, auch bei internationalen Spielen zusammenhängend zu platzieren, und hofft auf eine Selbstregulierung. Ein Hinweis für die Zuschauer in der Nordkurve: Bitte die Fluchtwege im Treppenbereich freihalten.

Bilanz: Beide Teams sind im Hinspiel erstmals in einem UEFA-Wettbewerb aufeinander getroffen. 2012 waren die Andalusier zu Gast bei Borussias Saisoneröffnung. In dem Freundschaftsspiel gab es damals ein 0:0. Borussia trifft insgesamt zum fünften Mal in einem UEFA-Wettbewerb auf eine spanische Mannschaft. 1974 im UEFA-Pokal bekam es die Fohlenelf mit Real Saragossa (4:2 und 5:0) zu tun. 1976 im Pokal der Pokalsieger (1:1 und 2:2) sowie 1985 im UEFA-Pokal (5:1 und 0:4) hieß der Gegner Real Madrid, und 1987 ging es im UEFA-Pokal gegen Espanyol Barcelona (1:4 und 0:1). In der Gruppenphase der Europa League spielte Borussia in dieser Saison gegen den FC Villarreal (1:1 und 2:2). Der FC Sevilla ist im Europapokal bislang neunmal auf Mannschaften aus Deutschland getroffen. Zuletzt besiegten die Spanier in der Gruppenphase der Europa League 2013 zweimal den SC Freiburg 2:0.

Statistik: Zwei Statistiken machen Borussia nach dem 0:1 im Hinspiel Mut. Zum einen ist der VfL im Europapokal bislang schon zweimal eine Runde weiter gekommen, obwohl das Auswärtshinspiel 0:1 verloren wurde. Zum anderen ist Borussia seit 1974 nach einer Auswärtsniederlage im Hinspiel nicht mehr in einem internationalen Wettbewerb gescheitert. In seitdem sechs Fällen machte die Fohlenelf die Niederlage im Rückspiel wett. Seit sieben Europapokalheimspielen ist Borussia ungeschlagen (fünf Siege, zwei Remis). In dieser Spielzeit haben die Borussen in vier Europapokalspielen im BORUSSIA-PARK 16 Tore geschossen und nur zwei kassiert. In den zurückliegenden 13 Heimspielen im Europapokal gelang der Fohlenelf immer mindestens ein Treffer. Sevilla hat auswärts zuletzt nicht geglänzt. In den vergangenen sieben Spielen gab es nach 90 Minuten keinen einzigen Sieg (drei Remis, vier Niederlagen), darunter fällt auch das 0:0 im Finale der vergangenen Europa League-Saison gegen Benfica Lissabon (4:2 nach Elfmeterschießen).

Die Saison in der UEFA Europa League: Borussia musste sich über die Play-offs für die Gruppenphase der UEFA Europa League qualifizieren und schaffte dies mit zwei Siegen gegen den FK Sarajevo (3:2 und 7:0) überzeugend. In der Gruppenphase holte die Fohlenelf drei Siege und drei Unentschieden und blieb damit als eines von insgesamt nur sechs Teams im Wettbewerb ungeschlagen. Als Gruppensieger vor Villarreal zog der VfL in die K.o.-Runde ein. Titelverteidiger Sevilla beendete seine Gruppe als Zweiter hinter Feyenoord Rotterdam. Zu Hause besiegten die Andalusier die Niederländer 2:0, Standard Lüttich 3:1 und HNK Rijeka 1:0. Auswärts hingegen holte Sevilla lediglich zwei Unentschieden (2:2 in Rijeka und 0:0 in Lüttich). Bei Feyenoord gab es eine 0:2-Niederlage.

Schiedsrichter: Die Partie wird geleitet von Marijo Strahonja aus Kroatien. Der 39-Jährige pfeift seit 2004 Spiele in UEFA-Wettbewerben. In dieser Saison kam er bislang in drei Spielen der UEFA Europa League zum Einsatz. Partien von Borussia oder Sevilla hat der Kroate bislang aber nicht geleitet. Drei deutsche Vereinsmannschaften haben im Europapokal unter Strahonjas Leitung bislang gespielt: Stuttgart gewann dabei 2010 in der Europa League 3:0 in Getafe, Hannover 96 unterlag im Februar 2013 1:3 in Machatschkala, und Dortmund gewann im Dezember 2013 in der Champions League 2:1 bei Olympique Marseille. Borussias Abwehrspieler Alvaro Dominguez absolvierte mit der spanischen U21 bereits eine Partie unter Leitung des Kroaten: Bei der EM 2011 in Dänemark schlugen die Iberer mit Dominguez in der Startelf die Ukraine 3:0. Die Schiedsrichter-Assistenten sind Strahonjas Landsmänner Sinisa Premuzaj und Igor Krmar. Als Torrichter fungieren Ante Vucemilovic und Fran Jovic. Vierter Offizieller ist Ivica Modric.

Wetter: Am Donnerstagabend kann es immer wieder leichte Regenschauer geben. Die Temperaturen liegen bei sechs Grad. Der Wind weht mäßig aus nordöstlicher Richtung.

Anfahrt: Borussia rechnet für das Spiel mit einem hohen Anteil an Individualverkehr und empfiehlt daher allen Zuschauern, möglichst frühzeitig anzureisen und nach Möglichkeit die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Der NEW Stadionshuttle ist wie gewohnt drei Stunden vor Spielbeginn im Einsatz. Alle Infos dazu hier. Die Deutsche Bahn setzt vor und nach dem Spiel Sonderzüge ein. Alle Infos dazu hier.

Übertragung: Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel live. Kommentatoren sind Tom Bayer (Einzelspiel) und Oliver Seidler (Konferenz). Bei KabelEins gibt es ab ca. 23 Uhr die Zusammenfassung des Spiels zu sehen. Auf Fohlen.TV kann die Partie später Re-Live verfolgt werden. Dort gibt es auch die Höhepunkte der Partie zu sehen.

Liveticker: Über unseren Twitter-Kanal „@borussiaLIVE“ halten wir euch über das Geschehen im BORUSSIA-PARK auf dem Laufenden. Mit dem Hashtag #BMGSEV könnt ihr zudem live mitdiskutieren. Die Aktivitäten auf dem Kanal kann man auch ohne Twitter-Account auf unserer Homepage verfolgen. Auch über unsere Seiten auf Facebook und Google+ werdet ihr während des Spiels über die wichtigsten Ereignisse informiert.