NEWS: 18.05.2015

U23: Borussia verpflichtet Thomas Kraus

U23: Borussia verpflichtet Thomas Kraus
Borussias Nachwuchsdirektor Roland Virkus mit Neuzugang Thomas Kraus.

Borussias U23 hat für die kommende Saison Thomas Kraus verpflichtet. Der 28-jährige Angreifer wechselt von Drittligist Fortuna Köln nach Mönchengladbach.

Borussias U23 hat die erste externe Verpflichtung für die neue Saison getätigt. Vom Drittligist Fortuna Köln stößt Thomas Kraus zum frisch gekürten Meister der Regionalliga West. „Wir sind sehr froh, dass sich Thomas für uns entschieden hat“, sagt Roland Virkus, Borussias Direktor Jugend und Amateure. „Er ist ein variabel einsetzbarer Offensivspieler, der seine Qualitäten in der Dritten Liga nachgewiesen hat. Dazu bringt er jede Menge Erfahrung mit und soll gemeinsam mit Oliver Stang und Giuseppe Pisano helfen, unsere junge Mannschaft zu führen.“

Stammspieler in der 3. Liga

Der 1,94 Meter große Angreifer gehört in der laufenden Saison zur Stammformation der Domstädter. In 35 Drittligaspielen kam er auf drei Tore und fünf Vorlagen. Darüber hinaus führte er seine Mannschaft elfmal als Kapitän aufs Feld. In den drei Jahren zuvor erzielte er in 106 Regionalligaspielen für Fortuna 37 Treffer und schaffte mit seinem Klub in der vorherigen Spielzeit den Sprung in die dritthöchste deutsche Spielklasse.

Seine Karriere hatte Kraus beim SC Sand gestartet. Von dort wechselte er 2006 zur U23 von Hertha BSC, für die er insgesamt 37 Regional- und Oberligaspiele (1 Tor) bestritt. In der Winterpause der Saison 2008/09 wechselte Kraus zur U23 des 1. FC Köln. Dort absolvierte er 77 Regionalligapartien (10 Tore). Im Anschluss ging er weitere zwei Jahre für Eintracht Trier auf Torejagd und erzielte in 67 Regionalligaspielen 13 Treffer für die Moselstädter.

Weitere News

U23 mit torlosem Remis zum Rückrundenauftakt

U23 mit torlosem Remis zum Rückrundenauftakt 17.11.2018

Borussias U23 hat zum Rückrundenauftakt in der Regionalliga West 0:0 gegen die SG Wattenscheid 09 gespielt.

U23: Zum Rückrundenauftakt „keinen Deut nachlassen“

U23: Zum Rückrundenauftakt „keinen Deut nachlassen“ 15.11.2018

Zum Auftakt in die Rückrunde der laufenden Spielzeit in der Regionalliga West tritt Borussias U23 am Samstag (14 Uhr) im heimischen Grenzlandstadion gegen die SG Wattenscheid 09 an.

U23 trotzt Spitzenreiter Köln einen Punkt ab

U23 trotzt Spitzenreiter Köln einen Punkt ab 10.11.2018

In der Regionalliga West hat Borussias U23 zum Abschluss der Hinrunde 1:1 gegen Tabellenführer Viktoria Köln gespielt. Aaron Herzog hatte die Fohlen zwischenzeitlich in Führung gebracht.