NEWS: 18.05.2015

U23: Borussia verpflichtet Thomas Kraus

U23: Borussia verpflichtet Thomas Kraus
Borussias Nachwuchsdirektor Roland Virkus mit Neuzugang Thomas Kraus.

Borussias U23 hat für die kommende Saison Thomas Kraus verpflichtet. Der 28-jährige Angreifer wechselt von Drittligist Fortuna Köln nach Mönchengladbach.

Borussias U23 hat die erste externe Verpflichtung für die neue Saison getätigt. Vom Drittligist Fortuna Köln stößt Thomas Kraus zum frisch gekürten Meister der Regionalliga West. „Wir sind sehr froh, dass sich Thomas für uns entschieden hat“, sagt Roland Virkus, Borussias Direktor Jugend und Amateure. „Er ist ein variabel einsetzbarer Offensivspieler, der seine Qualitäten in der Dritten Liga nachgewiesen hat. Dazu bringt er jede Menge Erfahrung mit und soll gemeinsam mit Oliver Stang und Giuseppe Pisano helfen, unsere junge Mannschaft zu führen.“

Stammspieler in der 3. Liga

Der 1,94 Meter große Angreifer gehört in der laufenden Saison zur Stammformation der Domstädter. In 35 Drittligaspielen kam er auf drei Tore und fünf Vorlagen. Darüber hinaus führte er seine Mannschaft elfmal als Kapitän aufs Feld. In den drei Jahren zuvor erzielte er in 106 Regionalligaspielen für Fortuna 37 Treffer und schaffte mit seinem Klub in der vorherigen Spielzeit den Sprung in die dritthöchste deutsche Spielklasse.

Seine Karriere hatte Kraus beim SC Sand gestartet. Von dort wechselte er 2006 zur U23 von Hertha BSC, für die er insgesamt 37 Regional- und Oberligaspiele (1 Tor) bestritt. In der Winterpause der Saison 2008/09 wechselte Kraus zur U23 des 1. FC Köln. Dort absolvierte er 77 Regionalligapartien (10 Tore). Im Anschluss ging er weitere zwei Jahre für Eintracht Trier auf Torejagd und erzielte in 67 Regionalligaspielen 13 Treffer für die Moselstädter.

Weitere News

U23 klettert nach Sieg gegen Straelen auf Rang drei

U23 klettert nach Sieg gegen Straelen auf Rang drei 18.04.2019

In der Regionalliga West hat Borussias U23 ein 4:2 (1:1) gegen den SV Straelen eingefahren. Für die Mannschaft von Trainer Arie van Lent ist es der dritte Sieg in Folge.

U23: van Lent hofft auf erneut kämpferische Leistung

U23: van Lent hofft auf erneut kämpferische Leistung 17.04.2019

Zum vorletzten Heimspiel der laufenden Saison in der Regionalliga West empfängt Borussias U23 am morgigen Gründonnerstag (19:00 Uhr) den SV Straelen im Rheydter Grenzlandstadion.

U23 gewinnt trotz langer Unterzahl in Verl

U23 gewinnt trotz langer Unterzahl in Verl 12.04.2019

Trotz fast 80-minütiger Unterzahl nach einer Roten Karte gegen Jordan Beyer hat Borussias U23 das Auswärtsspiel in der Regionalliga West beim SC Verl mit 2:1 (2:0) für sich entschieden und damit ihren Platz in der Spitzengruppe gefestigt.