Suchen

Borussia News

NEWS: 05.01.2016

Frauen feiern Titel-Hattrick

Frauen feiern Titel-Hattrick
Borussias Frauen sicherten sich zum dritten Mal in Folge den Titel bei der Hallenstadtmeisterschaft.

Am vergangenen Wochenende hat sich Borussias Frauenmannschaft zum dritten Mal in Folge die Mönchengladbacher Hallenstadtmeisterschaft gesichert. Im Finale schlug die Fohlenelf den 1. FC Mönchengladbach 3:1.

Borussias Frauen ist ein Start nach Maß ins neue Jahr geglückt: Am vergangenen Wochenende sicherte sich die Fohlenelf zum dritten Mal in Folge den Titel bei der Mönchengladbacher Hallenstadtmeisterschaft. „Zu Turnierbeginn haben sich die Spielerinnen etwas zu sehr unter Druck gesetzt“, resümierte Lars Kleinikel, Spielbetriebsleiter der Frauen-und Mädchenabteilung, der das Team bei der Stadtmeisterschaft betreute. „Am Ende haben wir aber die Ruhe bewahrt und so auch das Finale für uns entschieden. Immer wenn wir ruhig gespielt haben, waren wir auch die bessere Mannschaft.“

Sechs Siege in sieben Spielen

Der VfL, der zum Großteil mit Spielerinnen der 2. Mannschaft angetreten war, erwischte zunächst einen glänzenden Start in das Turnier und entschied die ersten vier Partien allesamt souverän für sich. Gegen den SV Rheydt gewann Borussia 5:0, gegen Rot Weiß Venn 3:0, gegen den Polizei SV 4:0 und den SC Hardt besiegte die Fohlenelf 6:0. Im letzten Gruppenspiel kassierte der VfL zwar eine 1:3-Niederlage gegen den 1.FC Mönchengladbach und wurde so nur Tabellenzweiter, zog aber dennoch ungefährdet ins Halbfinale ein. Dort schlug Borussia den FCS Mönchengladbach dann 1:0, wodurch der Fohlenelf auch der Finaleinzug nicht zu nehmen war.

Im Endspiel ging es für den VfL dann erneut gegen den 1.FC Mönchengladbach – und erneut gab es bei dem Duell ein 3:1. Dieses Mal aber mit besserem Ende für die Fohlen. Jessica Hackenberger, Leonie Zellmann und Kyra Densing hatten für die drei Tore gesorgt und Borussia damit zum neunten Stadtmeistertitel geführt.

Weitere News

2. Frauen holen einen Punkt beim Tabellenführer

2. Frauen holen einen Punkt beim Tabellenführer 05.12.2016

Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Frauen- und Mädchenabteilung des VfL: Die 2. Frauenmannschaft erringen im Niederrheinderby ein 2:2, die U17-Mädchen übernehmen wieder die Tabellenspitze, und die U16-Juniorinnen setzen ihre Siegesserie fort.

DFB-Pokal: Frauen im Achtelfinale ausgeschieden

DFB-Pokal: Frauen im Achtelfinale ausgeschieden 04.12.2016

Im Achtelfinale des DFB-Pokals unterlag die Mannschaft von René Krienen und Mike Schmalenberg beim Ligakonkurrenten SC Freiburg mit 0:2 (0:2). Damit sind Borussias Frauen aus dem Wettbewerb ausgeschieden.

DFB-Pokal: Frauen wollen in Freiburg überraschen

DFB-Pokal: Frauen wollen in Freiburg überraschen 02.12.2016

Der Liga-Alltag ruht an diesem Wochenende für Borussias Frauenmannschaft. Für das Team von Trainerduo René Krienen und Mike Schmalenberg geht es aber im DFB-Pokal weiter: Im Achtelfinale gastiert der VfL am Sonntag (11 Uhr) beim SC Freiburg.

Mitglied werden

Stadionführung

Böklunder