Suchen

Borussia News

NEWS: 08.01.2016

U17-Mädchen bei starkem Hallenturnier

U17-Mädchen bei starkem Hallenturnier
Die von Daniel Giebel trainierten U17-Mädchen treten am Wochenende bei einem stark besetzten Turnier in Gütersloh an.

Für alle Mädchenmannschaften stehen an diesem Wochenende Testspiele oder Turniere auf dem Plan. Die U17 tritt beim stark besetzten Gütersloher Hallenmasters an.

Borussias Mädchenmannschaften haben in dieser Woche die Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2015/16 aufgenommen. Und am Wochenende alle Teams auch gleich in Testspielen oder bei Turnieren gefordert. So reist die U17-Bundesligamannschaft zu den renommierten Hallenmasters nach Gütersloh. Bei dem Wettbewerb, der nun schon zum 16. Mal stattfindet, sind gleich 13 Erstligisten im Einsatz, außerdem sind in CTO Amsterdam und dem Grashopper Club Zürich auch zwei internationale Teams vertreten. Die erste Partie wird am heutigen Freitagabend um 19 Uhr angepfiffen, das Finale findet am Sonntag gegen 13.15 Uhr statt. Borussia trifft in Gruppe C auf die Auswahlen des 1.FFC Turbine Potsdam, des MSV Duisburg und von CTO Amsterdam. Alle Infos zu den Gütersloher Hallenmasters gibt es hier.

Unter freiem Himmel ist derweil die U16 im Einsatz. Am Samstag (13 Uhr) empfängt die Mannschaft von Trainer Stefan Schulz die U17-Juniorinnen des SV Bedburg Hau zu einem Testspiel Am Haus Lütz. „Wir wollen schnell wieder in unseren Spielrhythmus kommen und die Vorbereitungsspiele nutzen, um allen Spielerinnen viele Einsatzzeiten zu geben und mitunter auch auf anderen Positionen zu erproben“, sagt Schulz. „Die Ergebnisse sind in den Freundschaftsspielen zwar eher zweitrangig, aber haben dennoch den Anspruch, jedes Spiel spielerisch zu bestimmen und am Ende natürlich auch zu gewinnen.“

U15 im Kreispokal im Einsatz

Die U15-Mädchen nehmen am Samstag (ab 9.30 Uhr) am Hallenkreispokal der U15-Jungen teil. In der LaOla-Soccerhalle in Mönchengladbach trifft die junge Fohlenelf in der Vorrunde in Gruppe 2 auf die Teams von Teutonia Kleinenbroich, DJK/VfL Giesenkirchen, DJK Hehn, Polizei SV und des SV Schelsen.

Borussias jüngste Mädchenmannschaft, die U13, ist an beiden Tagen an diesem Wochenende gefordert. Am Samstag (ab 14 Uhr) nimmt sie am Engelsmanncup in Zülpich teil und trifft dabei auf den SV Kaster, DJK Südwest Köln und den 1.FAV Bad Münstereifel. Am Sonntag steht dann noch ein Testspiel Am Haus Lütz auf dem Plan: Um 11 Uhr empfängt der VfL den 1.FFC Recklinghausen.

Weitere News

Weiteres Turnier für die U17-Mädchen

Weiteres Turnier für die U17-Mädchen 29.06.2017

Borussias U17-Juniorinnen nehmen am kommenden Samstag am hochkarätig besetzten STEKA-CUP teil. Der VfL-Nachwuchs geht als Titelverteidiger an den Start.

U13-Mädchen: Ein schöner Saisonausklang

U13-Mädchen: Ein schöner Saisonausklang 25.06.2017

Als letzte Mädchenmannschaft hat sich nun auch die U13 in die Sommerpause verabschiedet. Bei einem Turnier in Hattingen sicherte sich der VfL zum Abschluss den dritten Rang.

Mädchen: Nur die U13 ist gefordert

Mädchen: Nur die U13 ist gefordert 22.06.2017

Während alle anderen Mädchenmannschaften bereits die Sommerpause genießen, absolvieren die U13-Mädchen am kommenden Samstag ein letztes Turnier in Hattingen. Danach feiert das Team des Trainerduos René Krienen und Laura Wählen seinen Saisonabschluss.

Transferübersicht 2017/18

Stadionführung

Böklunder