Suchen

Borussia News

NEWS: 09.03.2016

U23: Herausforderung vor großer Kulisse

U23: Herausforderung vor großer Kulisse
Die U23 um Nils Rütten tritt am Freitag (19.30 Uhr) bei Rot-Weiß Essen an.

Am Freitagabend (19.30 Uhr) gastiert Borussias U23 in der Regionalliga West bei Rot-Weiß Essen. Dabei wollen die Jungfohlen ihre Erfolgsserie von elf Spielen ohne Niederlage ausbauen.

„Die Vorfreude auf das Spiel ist groß“, sagt Trainer Arie van Lent vor dem Gastspiel an der Hafenstraße. „Unter Flutlicht im schönen Essener Stadion vor einer großen Kulisse antreten zu dürfen, ist natürlich ein Highlight. Uns erwartet kein einfaches Spiel, aber auch eine sehr schöne Herausforderung.“ Diese können die Jungfohlen selbstbewusst angehen. Zuletzt feierten sie gleich vier Siege in Serie und sind als Spitzenreiter in diesem Kalenderjahr noch ungeschlagen. „Unsere Ausgangslage ist unverändert. Wir wollen unsere Position mit einem Sieg verteidigen und unsere Serie verlängern“, gibt van Lent die Marschroute vor.

Essen mit Remis-Serie

Die Situation bei Rot-Weiß Essen ist ungleich komplizierter: Die Gastgeber schweben als Tabellen-13. in Abstiegsgefahr, und warten bereits seit acht Spielen auf einen Sieg. „Zuletzt haben sie gleich sieben Mal in Folge unentschieden gespielt“, weiß van Lent. „Irgendwann wird Essen auch mal wieder gewinnen, aber ich hoffe natürlich, dass ihre Serie nun erstmal mit einer Niederlage gegen uns reißt.“

Trotz der unterschiedlichen Vorzeichen warnt Borussias U23-Coach seine Schützlinge eindringlich davor, den Gegner zu unterschätzen. „Ich glaube, die Essener haben selbst nicht damit gerechnet, in der Tabelle so weit unten reinzurutschen, weil sie eigentlich eine sehr gute Mannschaft haben“, sagt van Lent, der voraussichtlich mit Ausnahme des langzeitverletzten Joel Mero auf seinen kompletten Kader zurückgreifen kann. „Man kann in dieser Liga in jedem Spiel auch mal schlecht aussehen und verlieren. Trotzdem fahren wir natürlich mit der Einstellung nach Essen, das Spiel zu gewinnen.“

Weitere News

U23 auch im zweiten Testspiel erfolgreich

U23 auch im zweiten Testspiel erfolgreich 11.01.2017

Borussias U23 hat ihr zweites Testspiel im Rahmen des Trainingslagers im spanischen Marbella gewonnen. Gegen den chinesischen Erstligisten Tianjin Teda setzte sich die Mannschaft von Trainer Arie van Lent mit 2:1 (1:1) durch.

U23 gewinnt erstes Testspiel gegen Sparta Rotterdam

U23 gewinnt erstes Testspiel gegen Sparta Rotterdam 07.01.2017

Im spanischen Marbella absolvierte Borussias U23 bereits ihr erstes Testspiel. Gegen den niederländischen Erstligisten Sparta Rotterdam gewann das Team von Trainer Arie van Lent 1:0. Das Tor des Tages erzielte Marcel Canadi.

U23 nimmt das Training wieder auf

U23 nimmt das Training wieder auf 04.01.2017

Borussias U23 hat am heutigen Donnerstag den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Am morgigen Freitag macht sich die Mannschaft von Trainer Arie van Lent auf den Weg ins Trainingslager nach Marbella.

Mitglied werden

Stadionführung

Böklunder