NEWS: 13.03.2016

Nordtveit wechselt im Sommer nach England

Nordtveit wechselt im Sommer nach England
Havard Nordtveit wird Borussia im Sommer nach fünfeinhalb Jahren verlassen.

Havard Nordtveit wird Borussia im Sommer nach fünfeinhalb Jahren verlassen. Der Norweger wird seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bei Borussia nicht verlängern und nach England wechseln.

Nordtveit hatte Sportdirektor Max Eberl in den vergangenen Tagen über seine Pläne informiert. Damit kehrt der 25-Jährige nach fünfeinhalb Jahren wieder auf die Insel zurück, denn im Januar 2011 war der Mittelfeldspieler von Arsenal London zu Borussia gewechselt. Für die Fohlenelf bestritt Nordtveit insgesamt 121 Bundesligaspiele (6 Tore), 2 Relegationsspiele (kein Tor), 20 Europapokalspiele (2 Tore) und 13 DFB-Pokalspiele (1 Tor).

Weitere News

Borussia verlängert Vertrag mit Sippel bis 2021

Borussia verlängert Vertrag mit Sippel bis 2021 15.02.2019

Tobias Sippel bleibt den Fohlen für mindestens zwei weitere Jahre erhalten. Borussia hat den am Ende dieser Saison auslaufenden Vertrag mit dem Torhüter bis Juni 2021 verlängert.

Borussia leiht Bénes an Holstein Kiel aus

Borussia leiht Bénes an Holstein Kiel aus 29.01.2019

Borussia leiht Mittelfeldspieler László Bénes (21) bis zum Saisonende an Zweitligist Holstein Kiel aus.