NEWS: 14.12.2016

SC Düsseldorf West neuer Partnerverein Borussias

SC Düsseldorf West neuer Partnerverein Borussias
Der SC Düsseldorf West wurde am heutigen Mittwochnachmittag offizieller Partnerverein Borussias.

Im Vereinsheim an der Schorlemerstraße in Düsseldorf besiegelten Borussia und der SC Düsseldorf West am heutigen Mittwochnachmittag eine langfristig angelegte Kooperation beider Vereine.

Ein geeigneter Platz für das Schild, das den SC Düsseldorf West als offiziellen Partnerverein Borussias auszeichnet, muss noch gefunden werden. „Wir werden uns einen guten Platz aussuchen“, versicherte Sakis Lekanonidis, Jugendleiter des SC. Mit der Übergabe des Schildes durch Borussias Direktor für Jugend und Amateure, Roland Virkus, sowie Felix Galli besiegelten Borussia und der SC Düsseldorf West am heutigen Mittwochnachmittag die Kooperation beider Vereine. Der SC Düsseldorf West ist damit der sechste Partnerverein Borussias. Auch der VfL Fischeln, der SC Kapellen-Erft, der FC Wegberg-Beeck, der SC Union Nettetal und SuS 09 Dinslaken gehören zu den ausgewählten Klubs, die wie Borussia selbst von der jeweiligen Partnerschaft profitieren.

Eine Kooperation auf Augenhöhe

„Wir freuen uns, mit dem SC West einen weiteren Partner in der Region gewonnen zu haben. Es ist eine Kooperation auf Augenhöhe. Die langfristig angelegte Kooperation sieht einige gemeinsame Projekte vor“, sagte Virkus. So wird der neue Partnerverein im Zuge der Talentsichtung und -förderung im engen Austausch mit Borussia stehen und den VfL auf Talente aufmerksam machen. „Dies ermöglicht uns, junge Talente langfristig zu beobachten“, erklärte Virkus. Zum anderen sollen die Nachwuchstrainer des SC West vom Knowhow und der Erfahrung des VfL und seiner renommierten Nachwuchsabteilung profitieren. „Die Partnerschaft mit Borussia bedeutet uns viel. Es ist eine tolle Auszeichnung, und wir erhoffen uns, durch die Kooperation noch attraktiver für junge Talente zu werden“, sagte Lekanonidis.

Weitere News

Nachwuchs stellt den Trainingsbetrieb ein

Nachwuchs stellt den Trainingsbetrieb ein 16.03.2020

Borussia hat im Zuge der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus den Trainingsbetrieb aller Nachwuchsmannschaften eingestellt.

Spiele der Nachwuchsteams abgesagt

Spiele der Nachwuchsteams abgesagt 13.03.2020

Im Zuge der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus hat der Deutsche Fußball-Bund den Spielbetrieb unter anderem in der U19- und U17-Bundesliga ausgesetzt.

U15 landet nach Rückstand elften Saisonsieg

U15 landet nach Rückstand elften Saisonsieg 09.03.2020

Borussias U16 musste sich in der U17-Niederrheinliga bei Absteiger Rot-Weiss Essen 0:4 (0:3) geschlagen geben. Die U15 der Fohlen landete indes nach Rückstand einen 3:1-Sieg gegen den VfL Bochum.