NEWS: 18.01.2017

Herzlichen Glückwunsch, Prof. Dr. Reiner Körfer!

Herzlichen Glückwunsch, Prof. Dr. Reiner Körfer!
Prof. Dr. Reiner Körfer, Vorsitzender des Aufsichtsrats, feiert heute seinen 75. Geburtstag.

Prof. Dr. Reiner Körfer, Vorsitzender des Borussia-Aufsichtsrats, wird am heutigen Mittwoch 75 Jahre alt. Borussia wünscht auf diesem Weg alles Gute!

Prof. Dr. Reiner Körfer ist seit Kindheitstagen großer VfL-Fan und wurde vor mehr als 20 Jahren auch Borussia-Mitglied. Seit 2006 sitzt er im Aufsichtsrat des Klubs. Im Mai 2012 wurde er einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Kontrollgremiums gewählt. Er trat damals die Nachfolger von Hermann Jansen an, der nach 15 Jahren im Aufsichtsrat auf eigenen Wunsch nicht mehr für eine Wiederwahl kandidierte.

Körfer ist einer der erfolgreichsten Herz-Chirurgen der Welt. Mehr als 30.000 Herzen hat er operiert. Zu seinen Patienten zählten Prominente wie Udo Lindenberg und der ehemalige indonesische Staatschef Suharto. Die Herzklinik im nordrhein-westfälischen Bad Oeynhausen, deren Ärztlicher Direktor er 25 Jahre lang war, hat er zu einem der führenden Zentren in Europa gemacht.

Nach seiner Emeritierung arbeitete er noch zwei Jahre in dieser Position und wechselte dann als Direktor in die Klinik für Herzchirurgie am Internationalen Herz- und Gefäßzentrum Rhein-Ruhr in Essen. Nach der Insolvenz der Gesellschaft ging Körfer Mitte 2010 zum Evangelischen Klinikum Niederrhein in Duisburg und baute hier eine Abteilung für die Therapie der terminalen Herzinsuffizienz und Kunstherzversorgung auf.

Körfer ist Ehrenbürger der Stadt Bad Oeynhausen, Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse der BRD und des Verdienstordens des Landes NRW. Darüber hinaus erhielt er viele weitere Ehrungen und engagiert sich in mehreren sozialen Projekten.

Weitere News

Herzlichen Glückwunsch, Jupp Heynckes!

Herzlichen Glückwunsch, Jupp Heynckes! 09.05.2020

Borussia-Legende „Jupp“ Heynckes, der in seiner Karriere sechs Titel mit der FohlenElf holte und bis heute Rekord-Torjäger des Vereins ist, wird am heutigen Samstag 75 Jahre alt. Borussia wünscht auf diesem Weg alles Gute!