NEWS: 10.02.2017

Erfolgreicher Auftakt für DFB-Auswahl mit Kurt

Erfolgreicher Auftakt für DFB-Auswahl mit Kurt
Kaan Kurt kam zu seinem dritten Einsatz für die deutsche U16-Auswahl.

Die deutsche U16-Nationalmannschaft um Kaan Kurt ist erfolgreich in das UEFA-Turnier in Portugal gestartet. Die DFB-Auswahl setzte sich zum Auftakt mit 4:2 nach Elfmeterschießen gegen die Niederlande durch.

Kaan Kurt kam dabei zu seinem dritten Einsatz für die deutsche U16-Auswahl. Borussias Mittelfeld-Talent wurde in der 66. Minute für Merveille Papela eingewechselt. Zu diesem Zeitpunkt hatte das DFB-Team durch einen Treffer von Erkan Eyibil (50.) mit 1:0 geführt, doch Douglas Terrence (76.) gelang in der Schlussphase der Ausgleich.

Im Elfmeterschießen behielten die Deutschen dann die Oberhand. Als einziger Spieler verschoss ausgerechnet Kaan Kurt, der bei seinem Versuch an der Latte scheiterte. Da Fabrice Hartmann, Oliver Batista-Meier und Jannis Rabold trafen, und gleich drei von vier Niederländern vergaben, hieß es am Ende dennoch 3:1 für die DFB-Auswahl.

Für Kurt & Co. geht es beim UEFA-Turnier am Samstag (14 Uhr) gegen Frankreich weiter. Zum Abschluss wartet am Montag (12 Uhr) Gastgeber Portugal. Die Portugiesen hatten im ersten Spiel des Turniers mit 5:4 nach Elfmeterschießen gegen Frankreich gewonnen.

Weitere News

Pfalz und Bongard lösen EM-Ticket

Pfalz und Bongard lösen EM-Ticket 28.03.2018

Jonas Pfalz und Jordi Bongard haben sich mit der deutschen U17-Auswahl trotz einer 0:1-Niederlage im letzten Qualifikationsspiel gegen Schottland für die EM in England qualifiziert.

Schröers debütiert für deutsche U16-Auswahl

Schröers debütiert für deutsche U16-Auswahl 27.03.2018

Mika Schröers hat für die deutsche U16-Nationalmannschaft debütiert. Beim 1:1 im Freundschaftsspiel gegen Italien spielte der Angreifer von Beginn an.

Cuisance feiert späten Auftaktsieg

Cuisance feiert späten Auftaktsieg 21.03.2018

Während Michaël Cuisance mit Frankreichs U19 in der EM-Qualifikation einen 0:2-Rückstand gegen Belgien in einen Sieg drehte, verpasste die deutsche U17-Nationalmannschaft um Borussias Nachwuchsspieler Jonas Pfalz einen Dreier nur knapp.

Böklunder