NEWS: 16.02.2017

Frauen starten gegen Frankfurt in die Rückrunde

Frauen starten gegen Frankfurt in die Rückrunde
Borussias Frauen um Innenverteidigerin Sandra Starmanns wollen um den Klassenverbleib kämpfen.

Am kommenden Sonntag (11 Uhr) rollt der Ball für Borussias Frauen wieder in der Bundesliga. Im ersten Spiel der Rückrunde empfängt der VfL im Rheydter Grenzlandstadion den 1. FFC Frankfurt.

Fast genau zwei Monate ruhte der Ball für Borussias Frauen in der Bundesliga. „Wir sind motiviert und freuen uns auf die zweite Saisonhälfte“, sagt Trainer Mike Schmalenberg. „Die Pause tat den Mädels gut, um den Kopf frei zu bekommen und jetzt mit neuer Energie zu starten.“ Diese Energie werden die VfL-Spielerinnen brauchen, denn mit dem 1. FFC Frankfurt hat der VfL gleich einen harten Brocken vor der Brust. Das erste Duell mit dem siebenmaligen Deutschen Meister endete für Borussia in der Hinrunde mit einer deutlichen 0:8-Pleite. Eine solche Niederlage werde seine Mannschaft jedoch nicht mehr zulassen, sagt Schmalenberg: „Wir sind besser vorbereitet und wissen nun, wie es in der Bundesliga läuft. Ich erwarte ein ganz anderes Spiel von den Frankfurterinnen und natürlich auch von uns.“

Trotz der teilweise holprigen Wintervorbereitung – unter anderem fielen aufgrund der Witterung mehrere Testspiele aus – weiß Schmalenberg um die Stärken seiner Mannschaft: „Im Endspurt der Vorbereitung ließ sich eine deutliche Leistungssteigerung erkennen. Die Mädels haben gemerkt, was sie erreichen können, wenn sie als Team agieren. Das müssen wir jetzt auch in der Liga zeigen, um weiterhin die Chance auf den Klassenverbleib zu wahren.“

Weitere News

U15-Mädchen beenden die Saison in Essen

U15-Mädchen beenden die Saison in Essen 21.06.2018

Bevor sich die meisten Mädchenmannschaften und die 2. Frauen in die Sommerpause verabschieden, stehen noch einige Testspiele und Turniere auf dem Programm. Die U15 ist zum Abschluss im Nachwuchscup gefordert.

U17-Mädchen feiern Turniersieg in Bedburg-Hau

U17-Mädchen feiern Turniersieg in Bedburg-Hau 15.06.2018

Borussias Mädchenmannschaften waren am vergangenen Wochenende bei Turnieren im Einsatz. Die U17-Mädchen sicherten sich beim Supercup des Talentförderzentrums Kämpferherzen den Turniersieg.

U17- und U15-Mädchen sind Pokalsieger

U17- und U15-Mädchen sind Pokalsieger 09.06.2018

Borussias U17- und U15-Mädchen haben den Niederrheinpokal gewonnen: Die U17 siegte 6:1 im Finale gegen den TSV Urdenbach, die U15 setzte sich im Endspiel 3:1 gegen die SGS Essen durch.

Böklunder