Suchen

Borussia News

NEWS: 23.02.2017

U17- und U15-Mädchen im Einsatz

U17- und U15-Mädchen im Einsatz
Die U17-Mädchen um Paula Petri nutzen das pflichtspielfreie Wochenende für ein Testspiel.

Es ist ein ruhiges Wochenende für Borussias Frauen- und Mädchenmannschaften. Einzig die U17- und U15-Juniorinnen sind in Freundschaftsspielen im Einsatz.

Am kommenden Samstag (9 Uhr) treffen die U17-Mädchen des VfL auf die niederländischen U15-Jungen vom RKSV Wittenhorst. „Wir erwarten vor allem einen physisch starken Gegner, gegen den wir dagegen halten müssen“, sagt Trainer Stefan Schulz. „Dennoch ist es unser Ziel, auch endlich mal wieder Tore zu erzielen, denn das ist uns in den letzten beiden Partie (1:2 und 0:1) viel zu wenig gelungen.“ Verzichten muss Schulz am Wochenende auf Kelsey Geraedts (1. Frauen), Dilara Lüpges (verletzt) sowie Eva Tostrams und Lotte Vane (beide verreist).

Die U15-Mädchen empfangen am kommenden Samstag (14 Uhr) den SV Klinikum zu einem Freundschaftsspiel auf der Anlage am Haus Lütz.

Weitere News

Frauen landen 4:2-Erfolg gegen Jena

Frauen landen 4:2-Erfolg gegen Jena 15.10.2017

Am vierten Spieltag der 2. Bundesliga Nord haben sich die VfL-Frauen 4:2 gegen den FF USV Jena II durchgesetzt.

U17-Mädchen beenden Essener Siegesserie

U17-Mädchen beenden Essener Siegesserie 15.10.2017

Borussias 2. Frauenmannschaft hat durch einen 6:2-Erfolg gegen Germania Hauenhorst den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Die U17-Mädchen besiegten den Spitzenreiter aus Essen 2:1.

Frauen wollen gegen Jena zurück in die Spur

Frauen wollen gegen Jena zurück in die Spur 11.10.2017

Am vierten Spieltag der 2. Bundesliga empfangen Borussias Frauen am Sonntag (11 Uhr) den FF USV Jena II im Grenzlandstadion. Im Rahmen der Partie wird Borussia vom DFB geehrt.

Transferübersicht 2017/18

Stadionführung

Böklunder