NEWS: 05.03.2017

U23: Borussia verlängert mit Hiemer

U23: Borussia verlängert mit Hiemer
Tim-Oliver Hiemer

Borussia hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit U23-Torhüter Tim-Oliver Hiemer um ein Jahr bis 2018 verlängert.

„Tim-Oliver macht in den Phasen, in denen er Stammtorwart Moritz Nicolas vertritt, einen guten Job. Wir glauben, dass wir mit Nicolas, Hiemer und Steffen Scharbaum das richtige Torhütergespann haben, um im nächsten Jahr erfolgreich weiter zu arbeiten“, sagt Roland Virkus, Borussias Direktor für Jugend und Amateure, zu der Vertragsverlängerung.

Hiemer begann seine Karriere beim SC Broich-Peel und wechselte im Jahr 2003 zu Borussia, bei der er bis zur U19 spielte. In der B-Junioren-Bundesliga stand er für den VfL 24-mal auf dem Feld, in der A-Junioren-Bundesliga standen 18 Einsätze zu Buche. Seine anschließenden Vereine waren der italienische Klub NFC Orlandia, der FC Singen 04 sowie die Nike Academy. Im Juli des zurückliegenden Jahres kehrte Hiemer zu Borussia zurück und machte seitdem zwölf Spiele für die U23 in der Regionalliga West.

Weitere News

U23 verliert in Unterzahl das erste Spiel des Jahres

U23 verliert in Unterzahl das erste Spiel des Jahres 25.01.2020

Borussias U23 hat das erste Pflichtspiel im Kalenderjahr 2020 verloren. Der nach einer Roten Karte gegen Torwart Jan Olschowsky personell früh dezimierte VfL-Nachwuchs unterlag bei Rot-Weiß Oberhausen mit 0:3 (0:1).

U23 will bei RW Oberhausen Revanche nehmen

U23 will bei RW Oberhausen Revanche nehmen 23.01.2020

Zum ersten Punktspiel nach der Winterpause in der Regionalliga West ist Borussias U23 am Samstag (14:00 Uhr) im Stadion Niederrhein bei Rot-Weiß Oberhausen zu Gast. Das Team von Trainer Arie van Lent will sich dabei für die 1:5-Niederlage im Hinspiel revanchieren.

U23 gewinnt 4:1 im Test gegen FC Homburg

U23 gewinnt 4:1 im Test gegen FC Homburg 18.01.2020

Im letzten Test vor dem Auftakt in der Regionalliga West ist dem Team von Trainer Arie van Lent eine starke Leistung gegen den Tabellenvierten der Regionalliga Südwest.