Suchen

Borussia News

NEWS: 10.03.2017

Frauen testen gegen Gent

Frauen testen gegen Gent
Borussias Frauenmannschaft um Jule Dallmann bestreitet ein Testspiel gegen Gent.

In der Frauen-Bundesliga ruht derzeit der Ball. Borussia nutzt die Länderspielpause aber für ein Freundschaftsspiel am heutigen Freitagabend (20 Uhr) gegen GAA Gent.

Der Knoten ist geplatzt. Am 13. Bundesliga-Spieltag vor knapp zwei Wochen setzten sich Borussias Frauen beim SC Sand mit 1:0 durch und feierten damit ihren ersten Bundesliga-Sieg der Saison. „Natürlich hätten wir gern die Euphorie dieses Erfolgs mitgenommen und am darauffolgenden Wochenende gleich das nächste Meisterschaftsspiel bestritten. Nun geht es für uns aber darum, im Spielrhythmus zu bleiben“, sagt Cheftrainer René Krienen. Hierzu bestreiten die VfL-Frauen am heutigen Freitagabend auf der Anlage Am Haus Lütz ein Freundschaftsspiel gegen GAA Gent aus Belgien.

Wahlen fällt aus

„Gent hat eine gute, junge Truppe, die spielerisch immer gute Akzente setzt. Ich erwarte einen Gegner, der uns vor eine große Aufgabe stellt“, sagt der VfL-Coach. Für Krienen und seinen Trainerkollegen Mike Schmalenberg bietet der Test zudem die Möglichkeit, einige Spielerinnen auf für sie neuen Positionen zu testen und daraus Erkenntnisse für die anstehenden Aufgaben in der Bundesliga zu ziehen. Dabei muss das Trainerduo auf die angeschlagene Vanessa Wahlen verzichten. Hinter einem Einsatz von Anne Cathrine Kufner steht noch ein Fragezeichen.

Weitere News

Frauen unterliegen beim Tabellenführer

Frauen unterliegen beim Tabellenführer 18.03.2017

Am 14. Bundesligaspieltag verlor Borussias Frauenmannschaft bei Turbine Potsdam 0:5 (0:2). Die 16-jährige Keeperin Michelle Wassenhoven gab am heutigen Sonntag ihr Bundesligadebüt.

U16-Mädchen feiern Derbysieg

U16-Mädchen feiern Derbysieg 18.03.2017

Die U16- und 15-Mädchen feierten am zurückliegenden Wochenende souveräne Erfolge. Die 2. Frauen erkämpften sich gegen den GSV Moers in Unterzahl ein Unentschieden.

Frauen: Mit neuem Mut zum Tabellenführer

Frauen: Mit neuem Mut zum Tabellenführer 17.03.2017

Am Sonntag (14 Uhr) geht es für die Elf von René Krienen und Mike Schmalenberg nach Potsdam zum Tabellenführer der Frauen-Bundesliga.

Mitglied werden

Stadionführung

Böklunder