Suchen

Borussia News

NEWS: 06.04.2017

U23 fährt befreit nach Sprockhövel

U23 fährt befreit nach Sprockhövel
Nico Brandenburger leitete mit seinem Treffer zum 1:0 den Sieg gegen Ahlen ein.

Am 28. Spieltag der Regionalliga West ist Borussias U23 am Samstag (14 Uhr) bei der TSG Sprockhövel zu Gast. Dort will die Mannschaft von Trainer Arie van Lent an ihren jüngsten Erfolg anknüpfen.

Die Erleichterung war groß. Nach zuvor vier Niederlagen in Serie setzte sich die Mannschaft von Trainer Arie van Lent am vergangenen Wochenende mit 4:0 gegen Rot Weiss Ahlen durch. „Die Belastung während unserer kleinen Krise war für die Jungs groß. Umso befreiter war die Mannschaft nach dem Sieg gegen Ahlen“, berichtet van Lent. „Jetzt wollen wir an diesen Erfolg anknüpfen.“ Am Samstag gastiert die junge Fohlenelf bei der TSG Sprockhövel. In die Partie des 28. Spieltags geht die van Lent-Elf als klarer Favorit. Mit 49 Punkten aus den bisherigen 26 Saisonspielen belegt der VfL-Nachwuchs derzeit den dritten Tabellenplatz hinter Viktoria Köln (57) und der U23 von Borussia Dortmund (51).

Auf die eigenen Stärken besinnen

Aufsteiger Sprockhövel ist Tabellenvorletzter. 17 Punkte brachte die Mannschaft von Trainer Andrius Balaika bislang auf das eigene Konto. Der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz beträgt bereits elf Punkte. „Spiele gegen abstiegsbedrohte Mannschaften sind immer sehr gefährlich, zumal Sprockhövel in der laufenden Saison schon bewiesen hat, dass es Fußball spielen kann. Umso wichtiger wird es sein, dass wir uns wieder auf unsere Stärken besinnen“, sagt van Lent. Die hohe Passsicherheit sowie der gute Ballfluss führten gegen Ahlen zum 14. Saisonsieg der Jungfohlen. Nun soll der 15. folgen. Verletzungsbedingt verzichten muss van Lent am Samstag weiterhin auf Moritz Nicolas, Giuseppe Pisano, Gino van den Berg und Dennis Eckert. Zudem sah Steffen Nkansah gegen Ahlen die Gelb-Rote-Karte und ist damit für ein Spiel gesperrt.

Weitere News

U23 spielt remis in Wiedenbrück

U23 spielt remis in Wiedenbrück 21.04.2017

Die Mannschaft von Trainer Arie van Lent hat am 30. Spieltag der Regionalliga West einen Sieg verpasst. Beim SC Wiedenbrück gab es ein 1:1 (1:0). Thomas Kraus traf für Borussia zur zwischenzeitlichen Führung.

U23 will ihre neue Serie verlängern

U23 will ihre neue Serie verlängern 20.04.2017

Am Freitagabend (19 Uhr) gastiert Borussias U23 in der Regionalliga West beim SC Wiedenbrück. Das Nachholspiel bei den Sportfreunden Siegen, das am vergangenen Montag wegen Unbespielbarkeit des Platz abgesagt werden musste, wurde inzwischen neu terminiert.

U23: Spiel in Siegen schon wieder abgesagt

U23: Spiel in Siegen schon wieder abgesagt 17.04.2017

Das für den heutigen Montagnachmittag angesetzte Nachholspiel der U23 in der Regionalliga West bei den Sportfreunden Siegen fällt wegen Unbespielbarkeit des Platzes aus.

Mitglied bei Borussia werden

Stadionführung

Böklunder