Suchen

Borussia News

NEWS: 07.04.2017

U16 trifft auf internationale Topmannschaften

U16 trifft auf internationale Topmannschaften
Borussias U16 nimmt am internationalen Nachwuchsturnier des Club Brügge teil.

Am zurückliegenden Mittwoch hat sich Borussias U16 in der U17-Niederrheinliga mit 2:1 (2:0) bei Rot-Weiß Oberhausen durchgesetzt und nimmt nun am Wochenende am internationalen Nachwuchsturnier des Club Brügge teil. In der C-Junioren-Regionalliga empfängt Borussias U15 am Samstag (13 Uhr) Arminia Bielefeld im BORUSSIA-PARK (Nebenplatz 1).

Ab Samstag nimmt die junge Fohlenelf am zweitägigen Nachwuchsturnier des Club Brügge in Belgien teil. Dabei trifft die Mannschaft von Trainer Marc Trostel auf zahlreiche internationale Topmannschaften. „Dieses Turnier ist für uns ein Highlight. Es macht Spaß, gegen Topmannschaften antreten zu können. Wir fahren daher ohne jegliche Erwartungen nach Belgien. Wichtig ist nur, dass die Jungs Erfahrungen sammeln“, sagt Trostel.

El Bakali trifft doppelt

Das Meisterschaftsspiel der U16 bei Rot-Weiß Oberhausen wurde aufgrund der Turnierteilnahme vorgezogen. So setzte sich die junge Fohlenelf bereits am zurückliegenden Mittwochabend mit 2:1 (2:0) bei den Rot-Weißen durch. Mohamed El Bakali brachte das Trostel-Team in der 22. Minute in Führung und erhöhte nur 15 Minuten später selbst auf 2:0. Zwar kamen die Gastgeber in der 46. Minute zum Anschlusstreffer, ihren 18. Saisonsieg ließ sich die junge Fohlenelf aber nicht mehr nehmen. Mit nun 56 Punkten führt der VfL-Nachwuchs die Tabelle der U17-Niederrheinliga weiterhin souverän an.

U15 will ihre Serie verlängern

Seit vier Spieltagen ist Borussias U15 in der C-Junioren-Regionalliga ungeschlagen. Die zurückliegenden drei Partien entschied die Mannschaft von Trainer Mirko Sandmöller mit insgesamt 20:2 Toren für sich. Nun empfängt die junge Fohlenelf am Samstag (13 Uhr) Arminia Bielefeld – und auch die jungen Ostwestfalen können eine beeindruckende Serie vorweisen. Ihre zurückliegenden fünf Regionalliga-Partien gewann die Arminia allesamt. „Bielefeld ist momentan sehr gut drauf. Es ist eine sehr unangenehme Mannschaft. Daher erwarte ich ein schweres Spiel“, sagt VfL-Trainer Sandmöller. Insbesondere die hohe individuelle Klasse macht Bielefeld so stark. Mit 29 Punkten aus den bisherigen 19 Saisonspielen rangiert Bielefeld aktuell auf dem achten Tabellenplatz der Regionalliga. Die junge Fohlenelf belegt derweil mit 34 Zählern den fünften Rang.

U14 im Saisonendspurt

Im U14-Nachwuchs-Cup ist bereits der Saisonendspurt eingeläutet. Vier Partien stehen für Borussias U14 in der Rückrunde noch aus – sowie eine der Hinrunde. Im Nachholspiel des elften Spieltags empfängt die Mannschaft von Trainer Kyle Berger am Samstag (11 Uhr) den 1. FC Köln (Nebenplatz 9). Mit dem Niederrheinderby kommt es gleichzeitig auch zum tabellarischen Nachbarschaftsduell. Während die Kölner mit 38 Zählern aktuell den dritten Tabellenplatz belegen, rangiert die junge Fohlenelf punktgleich einen Platz dahinter. Allerdings hat der VfL-Nachwuchs bereits 19 Partien absolviert, Köln erst 18.

Auch der U13 steht die nächste Partie im Nachwuchs-Cup bevor: Hierzu empfängt die Mannschaft von Trainer Michael Nagorny am Samstag (13 Uhr) Arminia Bielefeld im BORUSSIA-PARK (Nebenplatz 4). Am selben Tag (11 Uhr) bestreitet die U12 ein Freundschaftsspiel gegen die Spvg. Odenkirchen (Nebenplatz 4). Nachdem sich Borussias U11 am zurückliegenden Dienstag mit 4:4 (1:2) im Freundschaftsspiel von der U13 von Concordia Viersen getrennt hat, bestreitet die Mannschaft von Trainer Frank Hofer am Samstag (14 Uhr) ein weiteres Freundschaftsspiel bei der SG Kirchhoven/Karken. Die U10 nimmt derweil am Samstag am Blitzturnier der VVV Venlo teil und die U9 bestreitet am Sonntag (11 Uhr) ein Freundschaftsspiel gegen den SV Dorsten-Hardt.

Weitere News

U16 macht Meisterschaft perfekt

U16 macht Meisterschaft perfekt 23.04.2017

Borussias U16 steht vorzeitig als Meister der U17-Niederrheinliga fest. Mit 3:2 (2:0) setzte sich die Mannschaft von Trainer Marc Trostel am 23. Spieltag bei der U16 von Fortuna Düsseldorf durch. Die U15 empfängt am Mittwoch im Viertelfinale des Niederrheinpokals den MSV Duisburg.

Der FC Barcelona gewinnt den Santander Cup

Der FC Barcelona gewinnt den Santander Cup 23.04.2017

Die Spanier siegten im Finale mit 3:0 gegen den KRC Genk. Borussias U13 holte den siebten Platz.

Santander Cup: Torreicher erster Turniertag

Santander Cup: Torreicher erster Turniertag 22.04.2017

Am heutigen Samstag wurde der Großteil der Vorrunde der siebten Ausgabe des Santander Cup ausgespielt. Borussias U13 hat als Erster der Gruppe A gute Chancen aufs Weiterkommen, der FC Barcelona steht als einziges Team bereits im Halbfinale.

Mitglied bei Borussia werden

Stadionführung

Böklunder