NEWS: 24.05.2017

Borussen-Duo für Dänemark nominiert

Borussen-Duo für Dänemark nominiert
Jannik Vestergaard und Andreas Christensen stehen für die beiden kommenden Länderspiele Dänemarks im Kader ihrer Nationalmannschaft.

Jannik Vestergaard und Andreas Christensen stehen für die beiden kommenden Länderspiele Dänemarks erwartungsgemäß im Kader ihrer Nationalmannschaft.

Trainer Age Hareide berief die beiden Innenverteidiger für das Test-Länderspiel am Dienstag, 6. Juni (20.45 Uhr, live im ZDF), gegen Deutschland und das WM-Qualifikationsspiel am Samstag, 10. Juni (18 Uhr), in Kasachstan in sein 23-köpfiges Aufgebot. Damit könnte es in der ersten der beiden Partien zu einem Borussen-Duell kommen, denn im Kader der DFB-Elf steht bekanntlich erstmals Angreifer Lars Stindl. Genau wie bei Borussia bildeten Vestergaard und Christensen zuletzt auch in der dänischen Nationalelf regelmäßig die Innenverteidigung. In der Quali-Gruppe E liegen die Skandinavier nach fünf Spieltagen mit sieben Punkten hinter Polen (13 Punkte) und Montenegro (7) auf Platz drei.

Weitere News

WM: Hazard bei Auftaktsieg Belgiens eingewechselt

WM: Hazard bei Auftaktsieg Belgiens eingewechselt 19.06.2018

Die belgische Nationalmannschaft hat ihr Auftaktspiel bei der WM in Russland gegen Panama mit 3:0 (0:0) gewonnen. Thorgan Hazard wurde eingewechselt und feierte damit sein WM-Debüt.

"Wollen die dänischen Fans stolz machen" 15.06.2018

Als erster Borusse greift Jannik Vestergaard am Samstag bei der WM in Russland ins Turniergeschehen ein. Um 18 Uhr trifft er mit dem dänischen Nationalteam auf Peru.

Böklunder