NEWS: 10.06.2017

Stindl ist Borussias Spieler der Saison

Stindl ist Borussias Spieler der Saison
Lars Stindl ist Borussias Spieler der Saison.

Am Ende war es eine recht klare Angelegenheit: Lars Stindl hat sich bei der Wahl zum „Borussen der Saison“ – präsentiert von „devolo“ – souverän durchgesetzt und tritt damit die Nachfolge von Andreas Christensen an.

Mehr als eine Woche lief die Abstimmung, aber schnell hatte er sich uneinholbar an die Spitze gesetzt: Lars Stindl ist Borussias Spieler der Saison. Auf den Kapitän der Fohlenelf entfielen 58 Prozent der Stimmen. 13 Prozent aller VfL-Fans, die an dem Voting in der Borussia-App teilgenommen hatten, stimmten für den Zweitplatzierten und Vorjahressieger Andreas Christensen. Platz drei belegte Jannik Vestergaard (10 Prozent), dahinter landeten Yann Sommer (9 Prozent), Thorgan Hazard (4 Prozent), Raffael (3 Prozent) und Mahmoud Dahoud (3 Prozent).

Topscorer der Fohlenelf

Stindl war in der zurückliegenden Saison eine der Konstanten bei Borussia. Mit 44 Pflichteinsätzen – davon 43 in der Startelf – war er nicht nur einer der Dauerbrenner, sondern erzielte auch 18 Tore und bereitete weitere zwölf Treffer direkt vor. Damit war er mit großem Vorsprung der interne Topscorer. In der Bundesliga kam Stindl auf elf Treffer und sieben Vorlagen, im Europapokal schoss er fünf Tore und legte fünf Treffer seiner Teamkollegen auf, im DFB-Pokal steuerte er weitere zwei Treffer bei.

Führungsfigur geworden

Unvergessen waren natürlich vor allem die beiden Partien in der Bundesliga bei Bayer Leverkusen (2:3) und in Florenz (2:4), als Stindl mit zwei bzw. drei Toren jeweils maßgeblich daran beteiligt war, dass Borussia einen 0:2-Rückstand noch in einen Sieg umwandelte. In diesen Spielen zeigte sich auch die großartige Entwicklung seiner Persönlichkeit, denn Stindl übernahm vor dieser Saison das Kapitänsamt und gehört nun auch zu den absoluten Führungsfiguren seines Teams. Die Belohnung für seine starke Saison folgte Mitte Mai, als er von Bundestrainer Joachim Löw erstmals in den Kader der deutschen Nationalmannschaft berufen wurde und dadurch am vergangenen Dienstag in Dänemark (1:1) sein Länderspieldebüt feierte und sogar die Vorlage zum Ausgleich gab.

Weitere News

Cuisance ist Borussias Spieler der Saison

Cuisance ist Borussias Spieler der Saison 03.06.2018

Es war ein ganz knappes Rennen: Michaël Cuisance hat sich bei der Wahl zu Borussias „Spieler der Saison“ – präsentiert von „devolo“ – durchgesetzt und tritt damit die Nachfolge von Lars Stindl an.