Suchen

Borussia News

NEWS: 16.06.2017

Bénes startet mit Slowakei in U21-EM

Bénes startet mit Slowakei in U21-EM
László Bénes startet heute mit der slowakischen U21-Auswahl in die EM in Polen.

Mit dem Auftaktspiel gegen Gastgeber Polen startet für die slowakische U21-Auswahl um László Bénes am heutigen Freitagabend (20.45 Uhr) die U21-Europameisterschaft.

Nach der souveränen Qualifikation für das Endturnier wollen die Slowaken nun auf der großen Fußballbühne zeigen, welche Qualitäten in ihnen stecken. „Wir haben keine leichte Gruppe erwischt, doch wir haben das Zeug dazu, ins Halbfinale zu kommen“, ist Bénes überzeugt. Neben Polen treffen die Slowaken noch auf England (Montag, 19 Uhr) und Schweden (Donnerstag, 20.45 Uhr). Nur die Gruppensieger und der beste Gruppenzweite zieht in die Runde der Letzen Vier ein.

In der vergangenen Woche weilt Borussias Mittelfeldspieler noch bei der A-Nationalmannschaft seines Landes. Im WM-Qualifikationssiel in Litauen (2:1) gab der 19-Jährige sein Debüt. „Damit ist für mich ein Traum in Erfüllung gegangen“, so Bénes, der sich nun aber auf die bevorstehende Europameisterschaft mit der U21-Auswahl freut. „Die EM-Teilnahme kann mich noch stärker machen. Ich treffe auf die besten Nachwuchsspieler Europas, von diesen Erfahrungen kann ich nur profitieren.“

Weitere News

WM-Quali: Hazard trifft, Schweiz in Play-offs

WM-Quali: Hazard trifft, Schweiz in Play-offs 11.10.2017

Im letzten Spiel der WM-Qualifikation stand Thorgan Hazard für Belgien erstmals in der Startformation und steuerte einen Treffer zum 4:0-Erfolg gegen Zypern bei. Die Schweiz muss nach dem 0:2 in Portugal in die Play-offs.

WM-Quali-Endspiel für die Schweiz

WM-Quali-Endspiel für die Schweiz 10.10.2017

In der WM-Quali steigt am heutigen Dienstagabend für die Schweiz um das Borussia-Trio Yann Sommer, Nico Elvedi und Denis Zakaria das „Endspiel“ in Portugal. Auch für Thorgan Hazard, Reece Oxford und Moritz Nicolas stehen Länderspiele an.

Transferübersicht 2017/18

Stadionführung

Böklunder