NEWS: 20.06.2017

U21-EM: Bénes unterliegt mit der Slowakei

U21-EM: Bénes unterliegt mit der Slowakei
László Bénes wurde im zweiten Gruppenspiel gegen England in der 66. Minute eingewechselt. Foto: imago

Rückschlag für die slowakische Auswahl bei der U21-EM in Polen: Nach dem 2:1-Auftaktsieg gegen den Gastgeber unterlag das Team um László Bénes im zweiten Gruppenspiel England mit 1:2.

Borussias Mittelfeldspieler kam bei dem Turnier zu seinem zweiten Einsatz. Nachdem er beim Auftaktspiel gegen Polen in der Nachspielzeit eingewechselt worden war, durfte er gestern ab der 66. Minute ran. Zu diesem Zeitpunkt lag seine Mannschaft bereits mit 1:2 im Hintertreffen. Martin Chrien (23.) hatte die Slowaken früh in Führung gebracht, doch zu Beginn der zweiten Hälfte drehte England den Spieß durch Tore von Alfie Mawson (50.) und Nathan Redmond (61.) um.

Bénes war in der Schlussphase bemüht, das Angriffsspiel seiner Mannschaft anzukurbeln, der Ausgleich wollte gegen die defensiv starken Briten aber nicht mehr gelingen. In der Tabelle liegen die Slowaken vor dem abschließenden Gruppenspiel am Donnerstag (20.45 Uhr) gegen Schweden mit drei Punkten hinter England (4) und vor Schweden (2) und Polen (1) auf dem zweiten Platz.

Weitere News

U21: Bénes trifft bei Sieg der Slowakei

U21: Bénes trifft bei Sieg der Slowakei 12.09.2018

Sechs Borussen waren am gestrigen Dienstag mit ihrer jeweiligen Nationalmannschaft im Einsatz. László Bénes erzielte beim 3:2-Sieg der slowakischen U21-Auswahl gegen Island einen Treffer.