Suchen

Borussia News

NEWS: 21.06.2017

Borussia spendet an Kinder- und Jugendzentrum

Borussia spendet an Kinder- und Jugendzentrum
Borussias Vizepräsident Rainer Bonhof und Gudrun Gehl von Radio 90,1 übergaben den Scheck in Höhe von 3.000 Euro.

Die Borussia-Stiftung hat die Jugendkooperation Mönchengladbach-Mitte (JUKOMM) mit einer Spende in Höhe von 3.000 Euro bedacht. Mit dem Geld sollen neue Möbel angeschafft werden. Die Einrichtung hatte sich bei der bei der Aktion „Radio 90,1 bewegt Freunde“ beworben.

Borussias Vizepräsident Rainer Bonhof überreichte den Verantwortlichen der Jugendkooperation Mönchengladbach-Mitte (JUKOMM) jetzt einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro. Das Kinder- und Jugendzentrum liegt zentral in der Mönchengladbach Innenstadt und ist Anlaufpunkt insbesondere für sozial schlechter gestellte Kinder und Jugendliche aus der Nachbarschaft. Rund 40 Kinder sowie 100 Jugendliche nehmen das Angebot der JUKOMM täglich in Anspruch. In den jeweiligen Bereichen werden den jungen Besuchern vielfältige sportliche, musikalische und kreative Aktivitäten geboten.

Der Jugendbereich verfügt unter anderem über einen Proberaum mit Instrumenten, ein Tanzstudio und einen Kunstraum. Zusätzlich gibt es reichlich Spiel- und Beschäftigungsangebote wie ein Kicker, Billardtisch, eine Playstation, Computer und viel Platz, um sich mit Freunden zu treffen. Im Kinderzentrum gibt es zudem eine Hausaufgabenhilfe. „Für viele ist das Kinder- und Jugendzentrum ein zweites Zuhause“, sagt Simone Houben, Städtische sowie Pädagogische Leitung der Einrichtung, welche von der evangelischen und katholischen Kirche und der Stadt Mönchengladbach gemeinsam getragen wird.

Mit dem Geld der Borussia-Stiftung sollen nun eine neue Wohnlandschaft sowie weitere Sofas angeschafft werden. „Die Spende hilft uns sehr. Wir versuchen, den Kindern und Jugendlichen, die zu uns kommen, ein schönes Ambiente zu bieten, damit sie sich hier wohlfühlen. Unsere alten Möbel sind leider inzwischen sehr verschlissen, deswegen freuen wir uns, dass wir nun neue Möbel anschaffen können“, sagt Houben. „Das Geld ist hier sehr gut angelegt. Es ist bemerkenswert, wie viel Engagement hier hinter steckt und es ist wichtig, dass es solche Einrichtungen gibt. Deswegen freuen wir uns, dass wir mit der Spende helfen können, dass sich die Kinder und Jugendlichen, die regelmäßig herkommen, wohlfühlen“, sagt Bonhof.

Weitere News

82.000 Euro für die Borussia-Stiftung

82.000 Euro für die Borussia-Stiftung 01.09.2017

Bei Borussias 8. Stiftungs-Trophy und dem anschließendem „Get Together“ kamen 82.000 Euro für die Borussia-Stiftung zusammen – so viel wie noch nie bei der Veranstaltung. Mehr als 100 Teilnehmer schwangen im Golfclub am Schloss Myllendonk den Golfschläger für den guten Zweck.

Golfen für den guten Zweck

Golfen für den guten Zweck 29.08.2017

Am kommenden Donnerstag findet bereits zum achten Mal die „Borussia Stiftungs-Trophy“ statt, das Benefiz-Golfturnier der Borussia-Stiftung.

Stiftung spendet an drei soziale Einrichtungen

Stiftung spendet an drei soziale Einrichtungen 14.06.2017

Die Borussia-Stiftung hat jetzt Schecks an drei soziale Einrichtungen übergeben. Über Spenden konnten sich die Kindersportschule Mönchengladbach, die Aktion Freizeit behinderter Jugendlicher und die Arbeitsstelle für interkulturelle Bildung und Integration freuen.

Transferübersicht 2017/18

Stadionführung

Böklunder