Suchen

Borussia News

NEWS: 08.07.2017

Borussia schlägt Wuppertal mit 1:0

Borussia schlägt Wuppertal mit 1:0
Vincenzo Grifo bereitete in seinem Debüt für die Fohlenelf den Siegtreffer vor.

Die Fohlenelf hat ihr erstes Testspiel der Vorbereitung auf die neue Saison gewonnen. Der VfL siegte beim Wuppertaler SV mit 1:0 (0:0), Nico Elvedi erzielte das Tor.

Die Fohlenelf begann mit einem Neuzugang in der Startelf, Vincenzo Grifo trug erstmals das Trikot des VfL. Die erste Halbzeit gegen Wuppertal verlief relativ ereignislos, Raffael und Kwame Yeboah scheiterten mit ihren Chancen. In der zweiten Halbzeit konnte Borussia nach vorne etwas mehr Druck aufbauen, Nico Elvedi traf in der 70. Minute schließlich nach einem Eckball zum 1:0.

AUFSTELLUNG

Tobias Sippel hütete das Tor, vor ihm verteidigten in einer Viererkette Tony Jantschke, Nico Elvedi, Kolo und Oscar Wendt. Im defensiven Mittelfeld liefen Tobias Strobl und Jonas Hofmann auf. Auf der rechten Außenbahn spielte Patrick Herrmann, auf links lief Vincenzo Grifo auf. Das Sturm-Duo bildeten Raffael und Kwame Yeboah.

PERSONAL

Trainer Dieter Hecking musste auf die Nationalspieler Yann Sommer, László Bénes, Jannik Vestergaard, Lars Stindl, Denis Zakaria, Matthias Ginter , Ibrahima Traoré, Fabian Johnson und Thorgan Hazard verzichten, denen ein längerer Urlaub gewährt wurde. Julio Villalba fehlte aufgrund einer Gehirnerschütterung, die er sich im Training am vergangenen Donnerstag zugezogen hatte. Mamadou Doucouré und Josip Drmic befinden sich nach ihren Verletzungen noch im Aufbautraining.

HÖHEPUNKTE 1. HÄLFTE

15.: Enzo Wirtz kommt 16 Meter vor dem Tor frei zum Schuss, sein Ball fliegt knapp über den Querbalken.

29.: Raffael kommt nach einem Eckball etwa 25 Meter vor dem Tor an den Ball und zieht ab - drüber.

31.: Tony Jantschke bringt den Ball von der rechten Seite in den Strafraum, Kwame Yeboah kommt aus etwa elf Metern zum Kopfball. Doch dieser Ball ist kein Problem für den WSV-Keeper.

HÖHEPUNKTE 2. HÄLFTE

70.: Nach einem Eckball von der rechten Seite von Vincenzo Grifo köpft Nico Elvedi den Ball ins Tor - 1:0.

77.: Vincenzo Grifo setzt einen Freistoß an die Latte. Auch sein Nachschuss geht knapp am Tor vorbei.

83.: Raphael Steinmetz zieht aus 16 Metern ab. Moritz Nicolas kratzt den Ball aus der linken unteren Ecke.

STATISTIK

Borussia: Sippel (46. Nicolas) – Jantschke (46. Oxford), Elvedi, Kolo (46. M. Schulz), Wendt (81. Komenda) – Strobl (46. Kramer), Hofmann – Herrmann (46. Cuisance), Grifo – Raffael (70. Arslan), Yeboah (72. Makridis)

Tore: 1:0 Elvedi (70.)

Schiedsrichter: Florian Kötter

Transferübersicht 2017/18

Stadionführung

Böklunder