Suchen

Borussia News

NEWS: 10.08.2017

U19 eröffnet neue Saison mit Derby

U19 eröffnet neue Saison mit Derby
Borussias U19 um Vizekapitän Tilmann Jahn eröffnet die neue Bundesliga-Saison mit einem Heimspiel gegen Köln.

Borussias U19 startet gegen den 1. FC Köln in die neue Spielzeit in der A-Junioren-Bundesliga West. Angepfiffen wird das Derby am morgigen Samstag um 11 Uhr auf dem Fohlenplatz im BORUSSIA-PARK.

Eine intensive Vorbereitung liegt hinter, eine spannende Saison vor Borussias U19. Am morgigen Samstag (11 Uhr) eröffnet die junge Fohlenelf gegen den 1. FC Köln die Spielzeit 2017/18 in der A-Junioren-Bundesliga West. „Wir starten direkt mit einem ganz besonderen Spiel. Beide Mannschaften werden in diesem Derby alles dafür tun, gut in die Saison zu kommen“, sagt Trainer Thomas Flath. „Der FC Köln hat zudem eine fußballerisch starke Mannschaft und ist durch seinen neuen Trainer für uns schwer auszurechnen.“ Mit Beginn der Vorbereitung hat Stefan Ruthenbeck die Arbeit an der Seitenlinie der Kölner aufgenommen. Für die junge Fohlenelf gilt es daher während des Spiels flexibel auf die Spielweise des Gegners zu reagieren und mit hoher Ballsicherheit zu agieren.

Englische Woche zum Saisonstart

Thomas Flath muss seine Flexibilität derweil bereits vor Anpfiff der Partie unter Beweis stellen. Er muss im ersten Pflichtspiel der Saison voraussichtlich auf mehrere Spieler verletzungsbedingt verzichten. Neuzugang Ali Abu-Alfa hat sich am zurückliegenden Mittwoch im Training die Hand gebrochen. Auch Louis Beyer plagt derzeit eine Handverletzung. Mawerick Dreßen hat Probleme mit dem Kiefergelenk. Kapitän Mika Hanraths ist nach seiner Muskelverletzung zwar inzwischen wieder ins Training eingestiegen, ein Einsatz am Samstag kommt für ihn aber wohl noch zu früh. „Die personelle Lage trübt unsere Vorfreude auf das Spiel ein wenig. Wir müssen sehen, dass diese Spieler schnell wieder einsatzfähig werden, schließlich steht für uns gleich eine Englische Woche an“, betont Flath. Am kommenden Mittwoch (15 Uhr) gastiert seine Mannschaft bei Preußen Münster und empfängt am darauffolgenden Samstag, 19. August, (11 Uhr) Fortuna Düsseldorf.

Weitere News

U19 muss weiter auf ersten Sieg warten

U19 muss weiter auf ersten Sieg warten 19.08.2017

Borussias U19 hat am dritten Spieltag der A-Junioren-Bundesliga gegen Tabellenführer Fortuna Düsseldorf mit 0:1 (0:1) verloren. Zudem verletzte sich Kapitän Mika Hanraths.

U19 empfängt Düsseldorf zum Niederrheinderby

U19 empfängt Düsseldorf zum Niederrheinderby 17.08.2017

Am dritten Spieltag der A-Junioren-Bundesliga West empfängt Borussias U19 am Samstag (11 Uhr) Fortuna Düsseldorf auf dem Fohlenplatz im BORUSSIA-PARK. Innenverteidiger Mika Hanraths trifft damit auf seinen ehemaligen Verein.

U19 sichert sich in letzter Minute Punkt in Münster

U19 sichert sich in letzter Minute Punkt in Münster 16.08.2017

Borussias U19 hat auch in ihrem zweiten Saisonspiel in der A-Junioren Bundesliga West unentschieden gespielt. Bei Preußen Münster kam der VfL-Nachwuchs nach Rückstand zu einem 1:1 (0:1). Louis Beyer traf für die junge Fohlenelf in der Nachspielzeit.

Transferübersicht 2017/18

Stadionführung

Böklunder