Suchen

Borussia News

NEWS: 07.09.2017

U15 kämpft wieder um Punkte

U15 kämpft wieder um Punkte
Die U15 von Trainer Kyle Berger startet am Samstag in Paderborn in die neue Saison.

Für die U15 hat das Warten ein Ende: Die Mannschaft von Trainer Kyle Berger startet am Samstag in die neue Saison in der C-Junioren-Regionalliga. Auch die U14, U13 und U12 nehmen den Ligabetrieb im jeweiligen Nachwuchs-Cup wieder auf.

Für Borussias U15 geht es endlich wieder um Punkte. Zum Saison-Auftakt der C-Junioren-Regionalliga gastiert die Mannschaft von Trainer Kyle Berger am Samstag (15 Uhr) beim SC Paderborn. „Die Vorfreude auf das erste Meisterschaftsspiel ist sehr groß. Die Jungs sind hochmotiviert und wollen erfolgreich in die neue Saison kommen“, sagt Berger. In der rund sechswöchigen Sommer-Vorbereitung legte der VfL-Trainer den Fokus vor allem auf die körperliche Fitness seiner Schützlinge, die Technik mit dem Ball und ein aktives Verteidigen. „Mit der Vorbereitung sind wir insgesamt sehr zufrieden“, sagt Berger. Nun soll sein Team diese Inhalte auch im Wettkampf auf den Platz bringen.

U16 optimal gestartet

Borussias U16 ist bereits optimal in die neue Saison gestartet. Zum Auftakt feierte die Mannschaft von Trainer Marc Trostel am vergangenen Wochenende einen deutlichen 6:0-Erfolg bei Aufsteiger VfR Fischeln. Nun will die junge Fohlenelf nachlegen. Am zweiten Spieltag der neuen Saison empfängt sie am Sonntag (11 Uhr) den MSV Duisburg im BORUSSIA-PARK (Nebenplatz 1). Ebenso wie der VfL-Nachwuchs treten die „Zebras“ mit ihrer U16 in der U17-Niederrheinliga an.

„Gegen Duisburg wird es ein ganz anderes Spiel als in Fischeln. Die Mannschaft verteidigt gut, geht aggressiv in die Zweikämpfe und ist sehr robust“, warnt Trostel. „Nach Ballgewinn spielen die Duisburger aber auch schnell und gut nach vorne.“ Daher gelte es für sein Team, kompromisslos sowie aktiv zu verteidigen. „Im Vergleich zum Spiel in Fischeln müssen wir und defensiv noch steigern“, fordert Trostel.

Borussias U14, U13 und U12 steigen ebenfalls an diesem Wochenende wieder in den Ligabetrieb im jeweiligen Nachwuchs-Cup ein. Am ersten Spieltag der neuen Saison empfängt die U14 am Sonntag (13 Uhr) den FC Schalke 04 im BORUSSIA-PARK (Nebenplatz 9). Die U13 gastiert am Samstag (13 Uhr) bei Rot-Weiß Oberhausen. Und die U12 hat am Sonntag (12 Uhr) den BVB zum Borussen-Duell zu Gast (Nebenplatz 4).

U11 und U10 nehmen an Turnieren teil

Die U11 nimmt am Samstag und Sonntag am Nachwuchs-Cup des FC Herdecke-Ende teil. Dabei misst sich die Mannschaft von Trainer Oliver Schoepp in der Vorrunde mit der SG Wattenscheid 09, dem VfB Waltrop, der Hammer SpVg., dem SV Dorsten Hardt und Hannover 96. Unter anderem gehen auch Fortuna Düsseldorf, der FSV Mainz 05, Borussia Dortmund und der FC Honka aus Finnland bei dem Turnier an den Start.

Für Borussias U10 steht am Samstag ein Nachwuchs-Turnier beim TSC Hamm auf dem Programm. In der Gruppenphase trifft die junge Fohlenelf auf Arminia Bielefeld, BFC Meteor 06, Hansa Rostock, SV Union Velbert und TSV Marl Hüls. Auch der 1. FC Köln, Union Berlin und Rot-Weiss Essen nehmen an dem Turnier teil. Am zurückliegenden Dienstag feierte der VfL-Nachwuchs von Trainer Thomas Maibaum einen 19:2 (10:1)-Kantersieg im Freundschaftsspiel gegen den SV Eilendorf.

Die U9 feierte ebenfalls am Dienstag einen deutlichen Sieg im Freundschaftsspiel. Die Mannschaft von Trainer Thomas Reich schlug den SV BW Meer mit 15:0. Am Samstag (13.40 Uhr) bestreitet die jüngste Mannschaft aus dem Fohlenstall im Vorfeld der Bundesligapartie Borussias gegen Eintracht Frankfurt ein weiteres Testspiel gegen die Würzburger Kickers.

Weitere News

U16, U15 und U14 bestreiten Freundschaftsspiele

U16, U15 und U14 bestreiten Freundschaftsspiele 16.11.2017

Das spielfreie Wochenende in der jeweiligen Meisterschaft nutzen Borussias U16, U15 und U14 für Testspiele. Die jüngeren Mannschaften aus dem Fohlenstall sind im jeweiligen Nachwuchs- beziehungsweise Reviersport-Cup gefordert.

U16 und U15 landen Siege

U16 und U15 landen Siege 12.11.2017

Am elften Spieltag der U17-Niederrheinliga hat Borussias U16 einen 4:1 (2:0)-Sieg gegen die Sportfreunde Hamborn gefeiert. Die U15 setzte sich in der C-Junioren-Regionalliga mit 2:0 (1:0) gegen Preußen Münster durch.

U19 siegt im Test, U16 braucht defensive Stabilität

U19 siegt im Test, U16 braucht defensive Stabilität 09.11.2017

Borussias U19 hat am gestrigen Donnerstag einen 4:1 (1:1)-Erfolg im Testspiel gegen Bechem United FC gelandet. Am elften Spieltag der U17-Niederrheinliga empfängt die U16 am Sonntag (11 Uhr) die Sportfreunde Hamborn auf dem Fohlenplatz im BORUSSIA-PARK.

Jetzt Neuheiten entdecken

Hier Tickets sichern

Böklunder