Suchen

Borussia News

NEWS: 01.10.2017

U23: Nachholspiel auf ungewohntem Untergrund

U23: Nachholspiel auf ungewohntem Untergrund
Der U23 um Nils Rütten steht die nächste Englische Woche bevor.

Zum Nachholspiel des dritten Spieltags in der Regionalliga West ist Borussias U23 am morgigen Dienstag (14 Uhr) beim TuS Erndtebrück zu Gast.

Viel Zeit, seine Mannschaft auf das nächste Meisterschaftsspiel vorzubereiten, hatte Trainer Arie van Lent nicht. Nur vier Tage nach dem 2:1-Sieg im Lokalderby beim FC Wegberg-Beeck tritt Borussias U23 beim TuS Erndtebrück an. Mit acht Punkten aus seinen bisherigen zehn Saisonspielen belegt der Aufsteiger aktuell den 16. Tabellenplatz. Zuletzt trotzte er Borussia Dortmunds U23 einen Zähler ab. „Erndtebrück rangiert in einer ähnlichen Tabellenregion wie Wegberg, ist aber noch offensiver ausgerichtet. Sie haben ein paar sehr gute Spieler vorne drin“, warnt van Lent. Für seine Mannschaft gilt es daher vor allem defensiv stabil sowie konsequent vor dem gegnerischen Tor zu sein.

„Wollen unsere Serie fortsetzen“

Erschwert werden diese Vorhaben allerdings durch den ungewohnten Untergrund, auf dem in Erndtebrück gespielt wird. So wird die Partie auf der Pulverwaldkampfbahn in Erndtebrück auf Kunstrasen ausgetragen. „Für uns ist das natürlich sehr ungewohnt. Zum Glück wird der Platz aufgrund des Wetters in den letzten Tagen aber nicht allzu trocken sein“, sagt van Lent. „Unabhängig von den Bedingungen wollen wir unsere Serie fortsetzen.“ Seit fünf Spieltagen ist die junge Fohlenelf ungeschlagen. Nach ihren bisherigen neun Saisonspielen belegt sie aktuell mit 16 Punkten den achten Tabellenplatz, kann mit einem Sieg in Erndtebrück aber auf den zweiten Rang klettern.

Verletzungsbedingt verzichten muss van Lent weiterhin auf Giuseppe Pisano und Maximilian Müller. Hinter einem Einsatz des angeschlagenen Michel Lieder steht derweil noch ein Fragezeichen. Zudem ist Louis Ferlings gesperrt. Der Mittelfeldspieler war in Wegberg wegen eines groben Foulspiels mit Rot vom Platz gestellt worden.

Weitere News

U23: Flutlichtspiel im Grenzlandstadion

U23: Flutlichtspiel im Grenzlandstadion 17.10.2017

In der Regionalliga West empfängt Borussias U23 am Freitagabend (20 Uhr) den SC Wiedenbrück im Rheydter Grenzlandstadion.

U23 muss sich mit Remis begnügen

U23 muss sich mit Remis begnügen 15.10.2017

In der Regionalliga West musste sich Borussias U23 bei Westfalia Rhynern trotz einer zwischenzeitlichen Führung und numerischer Überzahl am Ende mit einem 1:1 (0:0) zufrieden geben.

U23 will sofort zurück in die Erfolgsspur

U23 will sofort zurück in die Erfolgsspur 11.10.2017

Am Sonntag (15 Uhr) gastiert Borussias U23 in der Regionalliga West bei Aufsteiger Westfalia Rhynern am Papenloh. Beim Aufsteiger will der VfL-Nachwuchs Wiedergutmachung für das 0:4 gegen Wattenscheid betreiben.

Transferübersicht 2017/18

Stadionführung

Böklunder