NEWS: 19.10.2017

U17: Mit der richtigen Mischung zum Erfolg

U17: Mit der richtigen Mischung zum Erfolg
Die U17 will in Bochum ihre Erfolgsserie ausbauen. Foto: Päffgen.

In der B-Junioren-Bundesliga West ist Borussias U17 am morgigen Samstag (11 Uhr) beim VfL Bochum zu Gast.

„Wir müssen die richtige Mischung finden, um zum Erfolg zu kommen“, sagt Trainer Hagen Schmidt vor dem Gastspiel seiner Mannschaft am Samstag (11 Uhr) beim VfL Bochum. Gemeint ist die richtige Mischung aus fußballerischer Raffinesse und Zweikampfstärke. „Das wird allerdings eine große Herausforderung“, betont Schmidt. „Bochum steht zu Recht in der oberen Tabellenhälfte.“ Mit elf Punkten aus den bisherigen neun Saisonspielen belegt der Ruhrgebietsklub den siebten Tabellenplatz. Vor allem aufgrund ihrer Zweikampfstärke und defensiver Kompaktheit holte die Mannschaft von Trainer Christian Mollocher aus ihren zurückliegenden drei Spielen zwei Siege und ein Remis. „Nachdem Bochum mit drei Niederlagen in Folge nicht gut in die Saison gestartet war, ist der Klub nun erstarkt und in der Erfolgsspur. Wir sind daher gewarnt“, sagt Schmidt.

In der Erfolgsspur

Aber auch seine eigene Mannschaft ist in der Erfolgsspur. Mit 19 Zählern rangiert sie aktuell auf dem dritten Tabellenplatz der B-Junioren-Bundesliga West. Zuletzt feierte die junge Fohlenelf einen 3:2-Sieg im Derby beim 1. FC Köln. „In Köln haben wir eine sehr gute Leistung gezeigt. Wir waren über die gesamte Spieldauer gegen einen sehr guten Gegner konzentriert und präsent. Daran wollen wir anknüpfen“, sagt Schmidt. Verletzungsbedingt verzichten muss der VfL-Coach in Bochum weiterhin auf Tom Gaal (Schulteroperation) und Felix Thienel (Aufbautraining nach Handgelenksverletzung).

Zudem sind Kevin Rubaszewski und Noah Oke Eyawo für die U17-Nationalmannschaften ihres Landes in der Qualifikationsrunde zur U17-Europameisterschaft 2018 in England im Einsatz. Rubaszewski trifft mit der polnischen Nationalmannschaft am heutigen Freitag (14 Uhr) auf Zypern. In der Gruppe 12 belegt Polen nach dem ersten Spiel des Mini-Turniers mit drei Punkten den ersten Tabellenplatz. Die österreichische U17-Auswahl um Eyawo trifft in der Gruppe 10 in einem Mini-Turnier vom 23. bis 29. Oktober auf Luxemburg, Litauen und Gastgeber Rumänien.

Weitere News

Nachwuchs stellt den Trainingsbetrieb ein

Nachwuchs stellt den Trainingsbetrieb ein 16.03.2020

Borussia hat im Zuge der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus den Trainingsbetrieb aller Nachwuchsmannschaften eingestellt.

Spiele der Nachwuchsteams abgesagt

Spiele der Nachwuchsteams abgesagt 13.03.2020

Im Zuge der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus hat der Deutsche Fußball-Bund den Spielbetrieb unter anderem in der U19- und U17-Bundesliga ausgesetzt.

U17 spielt trotz klarer Überlegenheit nur remis

U17 spielt trotz klarer Überlegenheit nur remis 08.03.2020

In der Weststaffel der B-Junioren Bundesliga hat sich Borussias U17 gegen Arminia Bielefeld trotz klarer Überlegenheit am Ende mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben müssen.