NEWS: 19.08.2011

Rolf Königs wird 70 Jahre alt

Rolf Königs wird 70 Jahre alt

Zum Geburtstag drei Punkte – so könnte der Wunschzettel von Borussias Präsident Rolf Königs aussehen. Am heutigen 19. August wird Königs 70 Jahre alt.

Seinen Ehrentag verbringt Königs im BORUSSIA-PARK – natürlich verfolgt er mit seinen Präsidiumskollegen Rainer Bonhof, Siegfried Söllner und Hans Meyer das Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg. Königs ist seit 1999 bei Borussia, erst als Vizepräsident, seit 2004 als Präsident. Und in dieser Zeit hat er fast kein einziges Spiel – ob zu Hause oder auswärts – verpasst. Unter dem gebürtigen Mönchengladbacher, der hauptberuflich Geschäftsführer der AUNDE-Gruppe ist, wurde der in den späten Neunziger Jahren finanziell angeschlagene Verein saniert und schreibt seit Jahren schwarze Zahlen. Rolf Königs wurde 2010 vom Aufsichtsrat für drei weitere Jahre bis 2013 gewählt.

Borussia wünscht ihrem Präsidenten alles Gute zum Geburtstag!

Weitere News

Königs und Söllner: 20 prägende Jahre für Borussia

Königs und Söllner: 20 prägende Jahre für Borussia 23.02.2019

Am heutigen Samstag arbeiten Präsident Rolf Königs und Vizepräsident Siegfried Söllner auf den Tag genau seit 20 Jahren in der Vereinsführung von Borussia. In dieser Zeit haben sie den Verein maßgeblich mitgeprägt.

Präsidium vom Aufsichtsrat bis 2021 wiedergewählt

Präsidium vom Aufsichtsrat bis 2021 wiedergewählt 27.09.2018

Der Aufsichtsrat von Borussia Mönchengladbach hat in seiner Sitzung am gestrigen Mittwochnachmittag das Vereinspräsidium mit Präsident Rolf Königs, den Vizepräsidenten Siegfried Söllner und Rainer Bonhof sowie Präsidiumsmitglied Hans Meyer bis 2021 wiedergewählt.