NEWS: 26.10.2017

U17 will Düsseldorfs Abwehrbollwerk knacken

U17 will Düsseldorfs Abwehrbollwerk knacken
Kevin Rubaszewski steht Borussias U17 nach seiner Länderspielreise wieder zur Verfügung.

Borussias U17 empfängt am Samstag (11 Uhr) in der B-Junioren-Bundesliga West Fortuna Düsseldorf zum Niederrheinderby auf dem Fohlenplatz im BORUSSIA-PARK.

„Wir sind uns bewusst, was auf uns zukommt“, sagt Trainer Hagen Schmidt. Am morgigen Samstag (14 Uhr) bestreitet seine Mannschaft auf dem Fohlenplatz im BORUSSIA-PARK das Niederrheinderby. Und mit Fortuna Düsseldorf empfängt die junge Fohlenelf eine defensiv sehr starke und kompakt agierende Mannschaft. Erst neun Gegentreffer musste der F95-Nachwuchs in seinen bisherigen zehn Saisonspielen hinnehmen. Nur drei Mannschaften, von denen zwei erst neun Spiele absolviert haben, kassierten noch weniger. Unter anderem diese defensive Stabilität bescherte den Landeshauptstädtern schon drei Saisonsiege sowie drei Remis. Mit 13 Zählern rangiert die Mannschaft von Trainer Jens Langeneke somit aktuell auf dem siebten Tabellenplatz der B-Junioren-Bundesliga West.

Der VfL-Nachwuchs holte schon doppelt so viele Punkte und belegt damit nach zehn Spielen den dritten Platz. „Gegen den defensiv eingestellten Gegner gilt es für uns, konzentriert und zielstrebig zu agieren und auf eigenem Platz unser Spiel durchzudrücken“, fordert Schmidt. Verzichten muss der VfL-Trainer im Derby weiterhin verletzungsbedingt auf Torhüter Felix Thienel (Aufbautraining nach Handgelenksverletzung) und Verteidiger Tom Gaal (Schulteroperation). Zudem steht Noah Oke Eyawo nicht zur Verfügung.

Rubaszewski kehrt ins Team zurück

Der Abwehrspieler ist derzeit für Österreich bei der Qualifikationsrunde zur U17-Europameisterschaft 2018 in England im Einsatz. Beim Mini-Turnier der Gruppe 10 feierte Österreich zum Auftakt mit Eyawo in der Startelf einen 2:1-Sieg gegen Luxemburg. Am gestrigen Donnerstag folgte ein 2:0 gegen Litauen, bei dem der VfL-Akteur aber nicht zum Einsatz kam. Vor dem letzten Gruppenspiel am kommenden Sonntag (16 Uhr) gegen Gastgeber Rumänien führt Österreich die Tabelle der Gruppe 10 somit mit sechs Punkten an und steht damit bereits sicher in der Eliterunde.

Kevin Rubaszewski hat mit der polnischen Nationalmannschaft ebenfalls das Ticket für die Eliterunde gelöst. Die Polen beendeten die Qualifikationsrunde mit sieben Punkten als Tabellenerster der Gruppe 12 vor Schweden (5), Zypern (4) und San Marino (0). Mit diesem Erfolg im Gepäck kehrte der Verteidiger am gestrigen Donnerstag ins Training der U17 Borussias zurück und steht Schmidt für das Meisterschaftsspiel am Samstag somit wieder zur Verfügung.

Weitere News

U19 und U17: Spielzeiten abgebrochen

U19 und U17: Spielzeiten abgebrochen 26.05.2020

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat den Abbruch der Saison 2019/2020 der Junioren-Wettbewerbe beschlossen. Davon betroffen sind Borussias U19 in der A-Junioren-Bundesliga sowie die U17 der Fohlen in der B-Junioren-Bundesliga. Auch der DFB-Pokal der Junioren wird diese Saison nicht fortgesetzt.

Nachwuchs stellt den Trainingsbetrieb ein

Nachwuchs stellt den Trainingsbetrieb ein 16.03.2020

Borussia hat im Zuge der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus den Trainingsbetrieb aller Nachwuchsmannschaften eingestellt.

Spiele der Nachwuchsteams abgesagt

Spiele der Nachwuchsteams abgesagt 13.03.2020

Im Zuge der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus hat der Deutsche Fußball-Bund den Spielbetrieb unter anderem in der U19- und U17-Bundesliga ausgesetzt.