NEWS: 28.10.2017

U23 verliert gegen den SC Verl

U23 verliert gegen den SC Verl
U23-Trainer Arie van Lent.

Borussias U23 hat am heutigen Samstagmittag in der Regionalliga West gegen den SC Verl 0:3 verloren.

„Das war insgesamt zu wenig und auch kein Roter Faden zu erkennen“, sagte Trainer Arie van Lent. „Wir hatten keine echte Torchance und auch nicht das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben.“

Die Mannschaft von Trainer Arie van Lent wollte nach zuletzt einem Zähler aus drei Spielen wieder ein Erfolgserlebnis feiern. Allerdings geriet sie bereits in der achten Minute in Rückstand: Einen Angriff über die rechte Seite schloss Viktor Maier mit einem Schuss ins lange Eck zum 0:1 ab. Danach versuchte Borussia, sich wieder zurück in die Partie zu kämpfen. Doch auch mit Profi Josip Drmic in der Startaufstellung erspielte sich die Mannschaft keine echten Torchancen. Die Verler indes hatten mit einem Distanzschuss von Daniel Mikic eine weitere Gelegenheit, das war es in recht ereignislosen ersten 45 Minuten aber auch schon.

"Zu einfache Gegentore"

Auch nach der Pause sorgte der Gast nach einer Phase des Abwartens für den ersten echten Tusch: Die Verler setzten sich in einem harten Zweikampf im Mittelfeld durch und Zlatko Muhovic in Szene. Der führte den Ball noch einige Meter und zog dann von der Strafraumgrenze ab – 0:2 (59.). Danach hatte der für Drmic eingewechselte Ba-Muaka Simakala eine Chance, doch sein Schuss stellte kein Problem für den Gästekeeper dar. Auf der anderen Seite trafen die Gäste auch ein drittes Mal: Nach einem Freistoß kam Patrick Kurzen an den Ball und schoss zum 0:3 ein (66.). „Die Tore, die wir bekommen haben, waren zu einfach“, so van Lent, der trotz der in den kommenden Wochen nicht leichter werdenden Aufgaben fordert: „Wir müssen diese Negativ-Entwicklung schnell anhalten.“

Borussia: Nicolas – Hoffmanns, Stang, Rütten, Komenda – Lieder, Mustafic – Richter (59. Kraus), Feigenspan – Drmic (52. Simakala), Yeboah (59. Makridis).

Tore: 0:1 Maier (8.), 0:2 Muhovic (56.), 0:3 Kurzen (66.)

Weitere News

Pisano schießt U23 zum Sieg

Pisano schießt U23 zum Sieg 21.04.2018

Borussias U23 hat am 31. Spieltag der Regionalliga West 1:0 (1:0) beim SC Wiedenbrück gewonnen. Giuseppe Pisano erzielte das Tor des Tages (38.).

U23 braucht mehr Zielstrebigkeit

U23 braucht mehr Zielstrebigkeit 19.04.2018

Mit dem Auswärtsspiel beim SC Wiedenbrück schließt Borussias U23 am Samstag (14 Uhr) ihre Englische Woche in der Regionalliga West ab.

U23: 0:1 im Borussen-Duell

U23: 0:1 im Borussen-Duell 18.04.2018

In der Regionalliga West hat Borussias U23 gegen den Nachwuchs von Borussia Dortmund knapp mit 0:1 (0:1) verloren.

Jetzt entdecken

Hier Tickets sichern

Böklunder