NEWS: 03.11.2017

Dreifacher Friebe beschert U17 Sieg in Unterrath

Dreifacher Friebe beschert U17 Sieg in Unterrath
Nils Friebe erzielte alle drei Tore für Borussias U17.

Borussias U17 hat am Samstagmittag in der B-Junioren-Bundesliga West mit 3:1 (1:1) bei Aufsteiger SG Unterrath gewonnen. Nils Friebe erzielte alle drei Tore für den VfL-Nachwuchs.

Die junge Fohlenelf war in Unterrath gut in die Partie gekommen und führte früh mit 1:0. Der VfL-Nachwuchs hatte den Ball in der zehnten Minute in die Spitze gespielt, wo Nils Friebe im Nachsetzen einnetzen konnte. In der Folge ließ die Mannschaft von Trainer Hagen Schmidt die Zügel jedoch etwas schleifen. Unterrath kam dadurch besser ins Spiel und schaltete vor allem nach Standardsituationen von Borussia schnell um. In einer dieser Szenen gelang ihnen dann auch der Ausgleich nach 20 Minuten: Nach einem Eckball der jungen Fohlenelf konterten die Hausherren über Außen und brachten den Ball in den Strafraum, wo Axel Glowacki am langen Pfosten stand und einschob. „In der Situation waren wir nicht wach genug. Der Ausgleich war zu dem Zeitpunkt nicht unverdient“, monierte VfL-Trainer Schmidt.

Leistungssteigerung in Halbzeit zwei

Mit Beginn des zweiten Abschnitts hatte die junge Fohlenelf Unterrath wieder im Griff und legte nach: Erst zog Friebe von der rechten Seite aus aufs Tor ab und brachte den Nachschuss schließlich im Tor unter (56.). Vier Minuten später stand Friebe am kurzen Pfosten und verwertete eine Hereingabe von der linken Seite. Ohne größere Probleme brachte der VfL-Nachwuchs die Führung über die Zeit. Und das, obwohl Furkan Cakmak in der 64. Minute aufgrund eines wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte gesehen hatte. „Es war am Ende ein verdienter Sieg, ohne dass wir geglänzt haben“, sagte Schmidt.

Borussia: Müller – Rubaszewski (55. Siregar) Bongard, Corsten, Eyawo – Adigo, Friebe, Cakmak, Kurt (53. Caliskan) – Romano (53. Schröers), Noß (67. Heise)

Tore: 0:1 Friebe (10.), 1:1 Glowacki (20.), 1:2 Friebe (56.), 1:3 Friebe (61.)

Weitere News

U17 landet 6:0-Kantersieg in Essen

U17 landet 6:0-Kantersieg in Essen 20.10.2018

Die U17 von Borussia hat in der B-Junioren-Bundesliga West einen ungefährdeten 6:0 (5:0)-Erfolg bei Rot-Weiss Essen eingefahren. Famana Quizera traf dreifach.

U17: Gute Ausgangslage vor Auswärtsspiel bei RWE

U17: Gute Ausgangslage vor Auswärtsspiel bei RWE 19.10.2018

Am zehnten Spieltag in der B-Junioren-Bundesliga West gastiert Borussias U17 am Samstag (11 Uhr) beim Tabellenschlusslicht Rot-Weiss Essen.

U17 erarbeitet sich Remis gegen BVB

U17 erarbeitet sich Remis gegen BVB 06.10.2018

In der B-Junioren-Bundesliga West hat Borussias U17 2:2 (0:1) gegen Borussia Dortmund gespielt. Rocco Reitz und Ismail Harnafi erzielten die Treffer für den VfL-Nachwuchs, der dem Sieg am Ende näher war als die Gäste.