NEWS: 17.11.2017

U17 will Dortmund zum Stolpern bringen

U17 will Dortmund zum Stolpern bringen
Nils Friebe brachte bislang sechs Saisontreffer auf sein Konto.

Am zwölften Spieltag der B-Junioren-Bundesliga West empfängt Borussias U17 am Sonntag (13 Uhr) Borussia Dortmund zum Topspiel.

Auf dem Fohlenplatz im BORUSSIA-PARK steigt am Sonntag das Borussen-Duell. Der VfL empfängt den BVB. „Die Jungs sind heiß auf das Spiel“, sagt Trainer Hagen Schmidt. „Solche Topspiele sind das Nonplusultra.“ Die junge Fohlenelf brachte bislang 25 Punkte auf das eigene Konto und rangiert damit aktuell auf dem dritten Tabellenplatz. Die Dortmunder entschieden elf ihrer bisherigen zwölf Saisonspiele für sich und führen das Tableau der B-Junioren-Bundesliga West somit souverän mit 34 Punkten an. „Der BVB ist der absolute Ligaprimus – ihn zu stoppen wird schwierig“, betont Schmidt.

„Agieren, nicht reagieren“

Die Mannschaft von Trainer Sebastian Geppert agiert defensiv sehr diszipliniert und kompakt, schaltet nach Ballgewinn schnell um ist offensiv enorm effektiv. Bereits 49 Saisontore hat der BVB-Nachwuchs bislang erzielt. 23 davon gehen allein auf das Konto von Youssoufa Moukoko. „Wir müssen uns auf diese Stärken des Gegners einstellen, wollen aber im Spiel nicht nur reagieren, sondern selbst agieren“, betont Schmidt. „Wir wollen ein gutes Spiel liefern und im besten Fall etwas Zählbares mitnehmen.“

Verzichten muss der VfL-Coach verletzungsbedingt weiterhin auf Tom Gaal (Schulterverletzung) und Mohamed El Bakali (muskuläre Probleme). Zudem wird Jonas Pfalz am Samstag erneut Borusssia U19 im Meisterschaftsspiel gegen Bayer Leverkusen unterstützen und Schmidt somit ebenfalls nicht zur Verfügung stehen.

Weitere News

Nachwuchs-Auswahl misst sich mit belgischem Erstligisten

Nachwuchs-Auswahl misst sich mit belgischem Erstligisten 16.09.2019

Eine Nachwuchs-Auswahl der Fohlen bestreitet am morgigen Dienstag (13:00 Uhr) auf dem FohlenPlatz im BORUSSIA-PARK ein Freundschaftsspiel gegen eine Auswahl des KV Mechelen.

U17 fährt klaren 3:0-Sieg in Lippstadt ein

U17 fährt klaren 3:0-Sieg in Lippstadt ein 15.09.2019

In der B-Junioren Bundesliga West hat Borussias U17 beim SV Lippstadt 08 einen souveränen 3:0-Sieg (2:0) eingefahren. Für die junge FohlenElf trafen Cameron Arnold, Kushtrim Asallari und Noah Andreas.

U17 will an ihre beste Saisonleistung anknüpfen

U17 will an ihre beste Saisonleistung anknüpfen 13.09.2019

In der B-Junioren-Bundesliga West steigt der sechste Spieltag: Hierzu tritt die U17 der Fohlen am Sonntag (13:00 Uhr) beim SV Lippstadt an.