NEWS: 02.01.2018

Cuisance ist Borussias Spieler des Monats Dezember

Cuisance ist Borussias Spieler des Monats Dezember
Michaël Cuisance lag in der Gunst der VfL-Fans im Dezember vorn.

Michaël Cuisance ist zum zweiten Mal zu Borussias Spieler des Monats gewählt worden. In der von „devolo“ präsentierten Abstimmung setzte sich der junge Franzose im Monat Dezember gegen Christoph Kramer und Yann Sommer durch.

In der vergangenen Woche haben sich rund 4.000 Borussia-Fans in der offiziellen App der Fohlenelf an der Wahl beteiligt. Das Votum der VfL-Anhänger fiel dabei sehr eindeutig aus: Michaël Cuisance wurde mit überwältigender Mehrheit zu Borussias Spieler des Monats Dezember gekürt. Auf den 18-jährigen Franzosen entfielen 79 Prozent der Stimmen. Damit gewann der Mittelfeldakteur die Wahl klar vor Christoph Kramer (14 Prozent) und Yann Sommer (7 Prozent).

Dreimal Spieler des Spiels

Cuisance hatte im Dezember gleich dreimal die Wahl zum Spieler des Spiels für sich entschieden. Die Fans votierten für den quirligen Mittelfeldspieler nach den Partien in Wolfsburg (0:3), gegen Hamburg (3:1) und Leverkusen (0:1). In allen Begegnungen zeigte der 18-Jährige sein großes Talent und war ein belebendes Element im Spiel der Fohlenelf. Cuisance präsentierte sich laufstark, ideen- und trickreich und torgefährlich. Im Spiel gegen den HSV verpasste er mit einem Distanzschuss gegen den Pfosten sein erstes Pflichtspieltor für den VfL nur knapp. Auch ohne Torerfolg fiel das Votum der Fans aber eindeutig aus: Sie kürten Cuisance nach September zum zweiten Mal zu Borussias Spieler des Monats.

Borussias Spieler des Monats in der Saison 2017/2018:

  • August: Denis Zakaria
  • September: Michaël Cuisance
  • Oktober: Thorgan Hazard
  • November: Thorgan Hazard
  • Dezember: Michaël Cuisance

Weitere News

Zakaria ist Borussias Spieler des Monats März

Zakaria ist Borussias Spieler des Monats März 10.04.2018

Denis Zakaria ist Borussias Spieler des Monats März. In der gemeinsamen Wahl von Borussia und „devolo“ setzte sich der Schweizer gegen Lars Stindl durch.

Jetzt entdecken

Hier Tickets sichern

Böklunder