Suchen

Borussia News

NEWS: 10.01.2018

Vorbereitung auf das Derby gestartet

Vorbereitung auf das Derby gestartet
Trainer Dieter Hecking bei einer Ansprache mit seiner Mannschaft am Mittwochvormittag.

Mit zwei Einheiten leitet die Fohlenelf am heutigen Mittwoch die Vorbereitung auf das Derby am Sonntag (15.30 Uhr) beim 1. FC Köln ein.

Bis zum Rückrundenstart ist es nicht mehr weit – ab sofort gilt die volle Konzentration der Borussen dem bevorstehenden Rückrundenauftakt in der Domstadt. Nach einigen Stabilisationsübungen im Kraftraum ging es für sie am Vormittag raus auf den Fohlenplatz, um dort spieltaktische Dinge einzustudieren. Mit großem Elan mischten auch die Nachwuchskräfte Justin Hoffmanns, Florian Mayer, Marcel Benger, Louis Beyer und Aaron Herzog mit. Das Quintett wird die gesamte Trainingswoche mit der Lizenzmannschaft trainieren. „Das wird sie in ihrer Entwicklung enorm weiterbringen“, sagt Co-Trainer Dirk Bremser und lobt: „Bislang machen sie ihre Sache richtig gut.“

Raffael und Elvedi vor Rückkehr ins Mannschaftstraining

Verletzungsbedingt fehlen nach wie vor Tobias Strobl (Kreuzbandriss), Ibrahima Traoré (Muskelfaserriss), Fabian Johnson (Rückenprobleme), Mamadou Doucouré (Muskelbündelriss) und Raul Bobadilla (Schambeinprobleme). László Bénes trainierte individuell mit Rehacoach Andreas Bluhm. Raffael (Wadenbeschwerden) und Nico Elvedi (Leistenprobleme) absolvierten individuelle Übungen im Kraftraum, sollen bei der zweiten Einheit am Nachmittag (15.30 Uhr) aber ins Mannschaftstraining zurückkehren. Bis zum Derby am Sonntag stehen noch drei weitere Einheiten für die Borussen an: am Donnerstag unter Ausschluss der Öffentlichkeit sowie am Freitag und Samstag jeweils ab 15.30 Uhr.

Weitere News

„Gespannt auf Antworten aus Köln“

„Gespannt auf Antworten aus Köln“ 17.01.2018

Interview mit Borussias Geschäftsführer Stephan Schippers über die Konsequenzen des Fahnenklaus in Köln

Volle Konzentration auf Augsburg

Volle Konzentration auf Augsburg 17.01.2018

Eingeteilt in zwei Gruppen begann für die Borussen am heutigen Mittwochvormittag die Vorbereitung auf das Bundesligaspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen den FC Augsburg. Christoph Kramer fehlte erkrankt.

Jetzt entdecken

Hier Tickets sichern

Böklunder