NEWS: 13.01.2018

Fohlenpodcast: Serdar Somuncu trifft Max Eberl

Fohlenpodcast: Serdar Somuncu trifft Max Eberl

In der ersten Ausgabe des „Fohlenpodcast“ im neuen Jahr treffen Kabarettist Serdar Somuncu und Borussias Sportdirektor Max Eberl aufeinander und blicken voraus auf die anstehende Rückrunde.

Der „Fohlenpodcast“ startet gleich mit einem Novum in das Jahr 2018: Erstmals begrüßt Moderator Christian Straßburger zwei Gäste. Der Kabarettist und Borussia-Fan Serdar Somuncu trifft sich zum intensiven Austausch mit Sportdirektor Max Eberl. In der letzten Folge des vergangenen Jahres resümierte Somuncu bereits ausführlich die zurückliegenden Monate, diesmal geht es um einen Ausblick auf die anstehende Rückrunde, das Derby beim 1. FC Köln zum Auftakt und die Ausrichtung für die Zukunft Borussias.

Der Kabarettist, Buchautor und Musiker, nimmt dabei die Position des glühenden Fans des VfL ein und teilt dem Sportdirektor unter anderem seine Ansichten über die Personalpolitik, die Philosophie des Vereins und die Erwartungshaltungen der Anhänger mit. Eberl wiederum erklärt gewisse Entscheidungen und gibt dem prominenten Fan einen umfangreichen Einblick in seine Arbeit als Sportdirektor. Somuncu zieht des Öfteren Vergleiche zu seiner Arbeit als Kabarettist auf und als Regisseur hinter der Bühne. Das Resultat: Ein Podcast, in dem die beiden 90 Minuten lang diskutieren – zum Teil kontrovers und emotional, aber immer sachlich, ehrlich und offen.

Neunte Ausgabe des Podcasts

Das nur leicht moderierte Gespräch zwischen Somuncu und Eberl ist die nunmehr neunte Folge des „Fohlenpodcast“. Alle zwei Wochen – in der Regel am Donnerstag – erscheint eine neue Ausgabe des Podcasts. Vor der aktuellen Folge mit Serdar Somuncu und Max Eberl gab es bereits Episoden mit Cheftrainer Dieter Hecking, Borussia-Legende und Torwart-Trainer Uwe Kamps, Tony Jantschke, Christoph Kramer, Vizepräsident Rainer Bonhof und Teammanager und Torwart Christofer Heimeroth. In den Podcasts unterhält sich Christian Straßburger, die Stimme des „Fohlenradio“, abwechselnd mit aktuellen oder ehemaligen Spielern, Verantwortlichen, aber auch mit Fans – prominenten wie nicht-prominenten.

Hinweis: Der kostenlose „Fohlenpodcast“ ist über folgende Kanäle abrufbar:

·iTunes:apple.co/2vIk3Km

·Android-Nutzer:Ihr müsst eine Podcast-App nutzen, kostenlos ist zum Beispiel „Podcast & Radio-Addict“.

·Soundcloud:www.soundcloud.com/fohlenpodcast

·Homepage:www.borussia.de/Fohlenpodcast

Weitere News

Neue Folge „Fohlenpodcast – Die Nachspielzeit“ online

Neue Folge „Fohlenpodcast – Die Nachspielzeit“ online 24.04.2018

Einschalten, zuhören und amüsieren: Zum 15. Mal sprechen Fohlenradio-Kommentator Christian Straßburger und Stadionsprecher Torsten Knippertz in der neuen Ausgabe des „Fohlenpodcast – Die Nachspielzeit“ über verschiedene Themen rund um Borussia.

Otto Addo zu Gast im „Fohlenpodcast“

Otto Addo zu Gast im „Fohlenpodcast“ 19.04.2018

Ab sofort ist die zwölfte Ausgabe des „Fohlenpodcast – Der Talk“ verfügbar. Diesmal spricht Moderator Christian Straßburger ausführlich mit Otto Addo, der für den Übergangsbereich bei Borussia zuständig ist.

Neue Folge „Fohlenpodcast – Die Nachspielzeit“ online

Neue Folge „Fohlenpodcast – Die Nachspielzeit“ online 17.04.2018

Auch in der 14. Ausgabe des „Fohlenpodcast – Die Nachspielzeit“ beleuchten Fohlenradio-Kommentator Christian Straßburger und Stadionsprecher Torsten Knippertz wieder mit viel Herz und jeder Menge Leidenschaft verschiedene Themen rund um Borussia.

Jetzt entdecken

Hier Tickets sichern

Böklunder