NEWS: 11.02.2018

Bongard und Pfalz erkämpfen Remis mit DFB-U17

Bongard und Pfalz erkämpfen Remis mit DFB-U17
Jordi Bongard (links) und Jonas Pfalz im Dress der deutschen U17-Nationalmannschaft. Fotos: DFB

Mit Jordi Bongard in der Startelf und dem eingewechselten Jonas Pfalz hat die deutsche U17-Nationalmannschaft beim Algarve Cup ein 1:1 gegen England erkämpft.

Für Bongard, der beim 1:0-Auftakterfolg der DFB-Junioren gegen die Niederlande noch nicht zum Einsatz gekommen war, war das Remis gegen die Engländer der sechste U17-Länderspieleinsatz. Bongard spielte in der Innenverteidigung durch, konnte jedoch die Führung der Briten in der 52. Minute nicht verhindern. Nach einer Standardsituation brachte Bobby Duncan den Ball im Tor unter. „Das Gegentor hat meine Mannschaft herausgefordert“, sagte DFB-Trainer Michael Prus, der auf den Rückstand unter anderem mit der Einwechslung von Borusse Jonas Pfalz in der 56. Spielminute reagierte. Für Pfalz war es ebenfalls das sechste U17-Länderspiel. „Wir haben den Druck erhöht und uns glücklicherweise dafür belohnt", so Prus weiter.

Nach etwas mehr als einer Stunde kamen die DFB-Junioren zum verdienten Ausgleich durch Ole Pohlmann, der einen Foulelfmeter sicher verwandelte. „Anschließend haben wir noch einmal alles nach vorne geworfen, aber die englische Abwehr stand sehr stabil. Das Ergebnis ist leistungsgerecht", bilanzierte Prus. Das letzte Spiel der DFB-Junioren, die dank des Remis gute Chancen auf den Turniersieg haben, steht am Dienstag (16 Uhr MEZ) gegen Gastgeber Portugal an.

Vorbereitung auf EM-Quali

Der Algarve Cup dient der DFB-Auswahl als Vorbereitung auf die anstehende EM-Qualifikation. „Das Turnier ist die letzte Gelegenheit, um sich vor der EM-Qualifikation noch mal einzuspielen“, sagt Prus. In der EM-Quali kämpft der DFB-Nachwuchs am 21. März gegen Norwegen, am 24. März gegen Gastgeber Griechenland und am 27. März gegen Schottland um die Teilnahme an der EM-Endrunde in England vom 4. bis 20. April.

Weitere News

U19 und U17: Testspielsiege vor der Sommerpause

U19 und U17: Testspielsiege vor der Sommerpause 08.07.2018

Während Borussias U19 am Wochenende 5:1 (3:1) im Vorbereitungsspiel gegen Eintracht Braunschweig gewonnen hat, landete die U17 einen 2:0 (1:0)-Sieg gegen Bayer Leverkusen. Ende der Woche verabschieden sich beide Mannschaften in die Sommerpause.

U19 und U17: Nächste Tests der intensiven Vorbereitung

U19 und U17: Nächste Tests der intensiven Vorbereitung 06.07.2018

Nur drei Tage nach ihrem 4:3-Sieg im Freundschaftsspiel bei Landesligist SC Kapellen-Erft bestreitet Borussias U19 am morgigen Samstag (14 Uhr) bei Eintracht Braunschweig einen weiteren Test unter Wettkampfbedingungen. Die U17 empfängt (11 Uhr) Ligakonkurrent Bayer Leverkusen zum Test im BORUSSIA-PARK.

U19 und U17 landen souveräne Testspielsiege

U19 und U17 landen souveräne Testspielsiege 02.07.2018

Während sich Borussias U19 am Samstag im Freundschaftsspiel 3:0 bei VVV Venlo durchgesetzt hat, fuhr die U17 gegen die U19 der Spfr. Siegen nach frühem Rückstand einen 5:1-Sieg ein.