NEWS: 11.02.2018

U16-Mädchen feiern Kantersieg in Offenbach

U16-Mädchen feiern Kantersieg in Offenbach
Samantha Fahrig aus Borussias U16 stellte am Wochenende wieder ihre Treffsicherheit unter Beweis.

Borussias 2. Frauen haben ihr Testspiel gegen den SV Buitenveldert gewonnen. Auch die U16-Mädchen siegten im Freundschaftsspiel souverän.

Borussias 2. Frauenmannschaft hat ihr Testspiel gegen den niederländischen Klub SV Buitenveldert 2:1 gewonnen. Zwar geriet das Team von Trainer Bart Denissen nach einer knappen halben Stunde in Rückstand, konnte die Partie aber im zweiten Durchgang noch drehen. Erst war es Mareike Visser, die nach einer Ecke für den Ausgleich sorgte. Dann bescherte Hendrikje Baurmann den VfL-Frauen mit ihrem Treffer den Sieg. „Ich bin zufrieden mit der Leistung der Mädels“, sagte VfL-Coach Denissen. „Weil wir nicht so viele Ersatzspielerinnen hatten, mussten fast alle durchspielen. Die Spielerinnen haben aber eine gute Kondition gezeigt.“

Die geplanten Freundschaftsspiele der U17-Mädchen bei Alemannia Aachen und gegen den VFR Warbeyen sind aufgrund der widrigen Witterung abgesagt worden.

Borussias U16-Mädchen konnten am Wochenende einen Kantersieg bei der SG Wiking Offenbach feiern. 7:1 siegte der VfL nach Toren von Katharina Oelschläger (10.), Theresa Bartels (23.), Moesha Drießen (60.), Jasmin Vernaleken (73.) und Sophia Hetjens (79.) sowie einem Doppelpack von Samantha Fahrig (16., 54.). „Die Mädels haben einen spielerisch überzeigenden Auftritt hingelegt“, lobte U16-Trainer Jens Gentner. „Obwohl das Ergebnis noch ein bisschen höher hätte ausfallen können.“ Eigentlich hätten seine Mannschaft am Sonntag ein Testspiel gegen den Nachwuchs von Eintracht Frankfurt bestreiten sollen, doch das Spiel wurde aufgrund des Schneefalls abgesagt. So wurde kurzerhand der Entschluss gefasst in eine Soccerhalle auszuweichen. In Fünfer-Teams trat Borussia in sechs kurzen Spielen gegen die Eintracht an und siegte dabei teilweise sehr deutlich. Erfolgreichste Torjägerin war auch an diesem Tag wieder Samantha Fahrig. „Unser großer Dank geht an Eintracht Frankfurt, dass sie so schnell umgeplant und die Kosten für die Halle übernommen haben“, sagte Gentern.

Die U13-Mädchen mussten sich im Testspiel gegen Germania Kückhoven deutlich mit 0:4 geschlagen geben.

Weitere News

Frauen verlieren Kellerduell in Bremen klar

Frauen verlieren Kellerduell in Bremen klar 08.12.2018

Borussias Frauen haben die Partie beim Tabellenvorletzten Werder Bremen mit 0:5 (0:0) verloren und stehen nach zwölf Spieltagen in der Allianz Frauen-Bundesliga weiter am Tabellenende. Binnen einer Viertelstunde war das Spiel an der Weser entschieden.

U17-Mädchen trotzen Essen einen Punkt ab

U17-Mädchen trotzen Essen einen Punkt ab 08.12.2018

Borussias U17-Mädchen haben bei Tabellenführer SGS Essen in der B-Juniorinnen-Bundesliga West einen Punkt errungen. Unterdessen mussten die 2. Frauen am 15. Spieltag der Regionalliga West eine herbe 1:4-Niederlage bei Alemannia Aachen einstecken.

Frauen: Wichtiges Kellerduell in Bremen

Frauen: Wichtiges Kellerduell in Bremen 07.12.2018

Für Borussias Frauen steht am Sonntag (11 Uhr) in Bremen das erste Rückrundenspiel an. Mit einem Sieg könnten die Fohlen mit dem direkten Tabellennachbarn gleichziehen.