NEWS: 16.02.2018

VBL: Qualifikanten für Finale stehen fest

VBL: Qualifikanten für Finale stehen fest

Gemeinsam mit der Postbank sucht Borussia zwei FIFA-Spieler für die erstmalige Teilnahme an der TAG Heuer Virtuellen Bundesliga (VBL). Am Samstag geht es für die 32 Qualifikanten ins Finale.

Die drei Online-Turniere sind absolviert, am Samstag geht es für die 32 besten FIFA-Spieler dieser Turniere darum, sich eine der beiden Clubcards von Borussia zu sichern, um den Verein in der Playoff-Phase der Virtuellen Bundesliga (VBL) zu vertreten. Rund 1.000 eSportler haben sich in den vergangenen Wochen an den Konsolen „Playstation 4“ und „Xbox One“ im Spiel „FIFA 18“ gemessen. Je Konsole setzten sich 15 Spieler durch. Sie treffen am kommenden Samstag im großen Finale der Qualifikation auf zwei weitere Teilnehmer, die vor Ort durch ein Blitz-Qualifikationsturnier bestimmt werden. Ab den Viertelfinal-Begegnungen (ab ca. 16 Uhr) wird es einen Livestream auf Borussias YouTube-Kanal geben.

Die beiden Sieger des Qualifikation-Finals, das im Vertriebscenter von Borussias Hauptsponsor Postbank in Bonn ausgetragen wird, nehmen als offizielle Repräsentanten von Borussia an der TAG Heuer Virtuellen Bundesliga (VBL) teil. Die VBL wurde vor fünf Jahren als erster eSport-Wettbewerb einer professionellen Fußballliga gestartet und ist nach wie vor der einzige, der direkt in das Spiel „FIFA“ integriert ist. In der vergangenen Saison gingen mehr als 200.000 Spieler zum Beginn der Online-Qualifikationsphase an den Start und spielten um ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 25.000 Euro. Der Gewinner qualifizierte sich zudem für das Europa-Regional-Finale der FIFA-Weltmeisterschaft (FUT-Champions). In dieser Saison haben die Bundesliga-Klubs erstmals die Möglichkeit, zwei offizielle Spieler in das Turnier zu entsenden.

Die Qualifikanten an der Playstation 4:

  • Alex-Rib
  • Georgios7
  • _Likee
  • Stuartx_fifa
  • Jeff95
  • Philipp17_
  • Marc Tillmanns
  • HkLJmnbGHUI765
  • Sergiofantastico
  • menzelinho1990
  • Jan-Luca
  • seve211296
  • beastz
  • Marcel_492
  • J-T-K-1996

Die Qualifikanten an der Xbox One:

  • FM x Pinki x
  • UTC TodesToast
  • Michael gherman
  • zuxu09
  • Rob
  • ChrisMatadore
  • Karuzo
  • Dennis1611
  • Frehn2003
  • TFRxiGod
  • iViiZioNs
  • Bmg4ever
  • TazeNN
  • Chickenwinner88
  • XOmustafaXO95

Die Termine der Tag Heuer Virtuellen Bundesliga (VBL):

  • Playoff-Turnier: Samstag, 10. März, und Sonntag, 11. März, in der Seifenfabrik in Düsseldorf
  • Finale: Samstag, 31. März, und Sonntag, 1. April, im Deutschen Fußball-Museum in Dortmund

Alle Infos zum VBL Qualifier gibt es hier: vbl.borussia.de

Weitere News

VBL: Papatolis spielt sich bis ins Halbfinale

VBL: Papatolis spielt sich bis ins Halbfinale 02.04.2018

Georgios Papatolis hat Borussia beim Finalturnier der Virtuellen Bundesliga (VBL) würdig vertreten. Erst im Playstation-Halbfinale schied der 17-Jährige gegen Titelverteidiger Cihan Yasarlar aus.

VBL: Papatolis freut sich aufs Finale

VBL: Papatolis freut sich aufs Finale 29.03.2018

Am Wochenende nimmt Georgios Papatolis für Borussia am Finale der Virtuellen Bundesliga (VBL) teil. Dabei wird Deutschlands bester „Fifa 18“-Spieler ermittelt.

VBL: Papatolis im Finale, Gherman knapp gescheitert

VBL: Papatolis im Finale, Gherman knapp gescheitert 12.03.2018

Die beiden „Fifa“-Spieler, die Borussia in Kooperation mit der Postbank für die Virtuelle Bundesliga (VBL) ausgewählt hat, haben beim Play-off-Turnier am vergangenen Wochenende stark abgeschnitten.

Böklunder