NEWS: 07.03.2018

Sichtungstraining für Nachwuchskicker

Sichtungstraining für Nachwuchskicker
Am 29. März findet im BORUSSIA-PARK ein Sichtungstraining statt.

Borussias Jugendabteilung lädt Nachwuchskicker des Jahrgangs 2011, die maximal 70 Kilometer entfernt von Mönchengladbach wohnen, am Donnerstag, 29. März, zu einem Sichtungstraining ein.

Die Saison 2019/20 wirft ihre Schatten voraus. Borussias Jugendabteilung befindet sich bereits jetzt in den Planungen für die kommende Spielzeit und sucht deshalb Spieler des Jahrgangs 2011, um die neue U9 zu bilden.

Um talentierten Spielern, die bereits erfolgreich in einem Verein spielen, ein Probetraining zu ermöglichen, richtet Borussia einen weiteren Scoutingtag aus. Zu diesem können sich Spieler aus dem Umkreis von maximal 70 Kilometern ab sofort anmelden. Das Sichtungstraining findet am Donnerstag, 29. März (ab 12 Uhr), im BORUSSIA-PARK statt.

Die Anmeldung erfolgt über das Service Portal. Eine kostenfreie Registrierung macht möglich, sich für den Sichtungstag anzumelden. Vereinsmitglieder sowie Kundenkarten-Inhaber haben mit Ihrem Kennwort einen sofortigen Zugang.

Weitere News

U15: Hochkarätige Duelle liefern Erkenntnisse

U15: Hochkarätige Duelle liefern Erkenntnisse 09.12.2018

Beim Eichberg Cup in Blumberg ist Borussias U15 in der Zwischenrunde ausgeschieden. In der Vorrunde war die junge FohlenElf ungeschlagen geblieben.

U15 bestreitet hochkarätige Duelle

U15 bestreitet hochkarätige Duelle 06.12.2018

Beim Eichberg Cup misst sich Borussias U15 am Wochenende in Blumberg mit nationalen wie internationalen Topteams. Die U14 bestreitet am Sonntag (13 Uhr) ein Freundschaftsspiel bei Alemannia Aachen.

U16 schließt Hinrunde mit Sieg ab

U16 schließt Hinrunde mit Sieg ab 03.12.2018

Zum Abschluss der Hinrunde in der U17-Niederrheinliga hat Borussias U16 einen 1:0-Sieg gegen den 1. FC Kleve eingefahren. Die U15 trennte sich torlos von Arminia Bielefeld.