NEWS: 09.03.2018

Nächstes Topspiel für die U17

Nächstes Topspiel für die U17
Furkan Cakmak kehrt nach überstandenen Sprunggelenksproblemen zurück in den Kader.

In der B-Junioren-Bundesliga West bestreitet Borussias U17 das nächste Topspiel: Am Samstag (11 Uhr) tritt die Mannschaft von Trainer Hagen Schmidt auf dem Fohlenplatz gegen Bayer Leverkusen an.

Spitzenspiele liegen Borussias U17. Beim FC Schalke 04 landete die junge Fohlenelf am zurückliegenden Sonntag einen souveränen 2:0-Sieg. Als eine „reife Leistung“ bezeichnete Trainer Hagen Schmidt den Auftritt seiner Mannschaft in Gelsenkirchen anschließend. An diesen gilt es für die Borussen am morgigen Samstag anzuknüpfen. Ab 11 Uhr steht für sie auf dem Fohlenplatz im BORUSSIA-PARK das nächste Topspiel an. Gegner ist diesmal Bayer Leverkusen. Mit 39 Punkten nach 16 Saisonspielen belegen die Gäste aktuell den zweiten Tabellenplatz hinter dem BVB (44 Punkte). Die junge Fohlenelf lauert mit 35 Zählern nach 17 Spielen auf dem vierten Rang hinter Schalke (37 Punkte).

Leverkusen den nötigen Respekt zollen

„Wir zollen Leverkusen den nötigen Respekt, wollen aber den Rückenwind aus dem Schalke-Spiel mitnehmen und selbstbewusst auftreten. Zudem wollen wir den Heimvorteil nutzen und versuchen, unser Spiel durchzudrücken“, betont Schmidt. Dass Bayer ebenfalls das Spiel machen wollen wird und sich dadurch Räume für schnelle Angriffe ergeben könnten, kommt der jungen Fohlenelf entgegen. „Leverkusen spielt auch defensiv diszipliniert und kompakt, darauf müssen wir uns einstellen“, betont Schmidt. Verzichten muss der VfL-Trainer am Samstag verletzungsbedingt weiterhin auf Noah Oke Eyawo (Mittelfußbruch). Jonas Pfalz unterstützt weiterhin Borussias U19.

Kaan Kurt kämpft mit der türkischen U17-Nationalmannschaft derzeit um die Qualifikation zur U17-EM in England. Im Auftaktspiel der Eliterunde, in dem Kurt über die volle Distanz zum Einsatz kam, musste sich die Türkei mit 0:2 Italien geschlagen geben. Am Samstag (14 Uhr), trifft die türkische U17-Auswahl auf Island und am Dienstag, 13. März (19 Uhr), auf Gastgeber Niederlande.

Weitere News

"Eine sehr gute Entwicklung genommen" 08.06.2018

Von Abstiegskampf bis Titelträumen – hinter den Mannschaften aus dem FohlenStall liegt eine ereignisreiche Spielzeit. Im Interview zieht Roland Virkus, Borussias Direktor des Nachwuchsleistungszentrums, Bilanz. Heute Teil 2: U17, U16 und U15.

Böklunder