NEWS: 19.04.2018

Otto Addo zu Gast im „Fohlenpodcast“

Otto Addo zu Gast im „Fohlenpodcast“
Otto Addo im Gespräch mit Christian Straßburger

Ab sofort ist die zwölfte Ausgabe des „Fohlenpodcast – Der Talk“ verfügbar. Diesmal spricht Moderator Christian Straßburger ausführlich mit Otto Addo, der für den Übergangsbereich bei Borussia zuständig ist.

Seit Saisonbeginn ist der ehemalige Offensivspieler, der in der Bundesliga für Borussia Dortmund, den FSV Mainz 05 und den Hamburger SV auflief, der Ansprechpartner für Borussias Top-Talente. In der aktuellen Ausgabe des „Fohlenpodcast – Der Talk“ verrät der 42-Jährige, welche Aufgaben und Herausforderungen er in seinem aktuellen Job zu meistern hat. Darüber hinaus blickt Addo auf seine aktive Karriere zurück. Er erzählt von seinem Meistertitel 2002 mit dem BVB, dem verlorenen UEFA-Pokalfinale im gleichen Jahr und die Bewältigung seiner drei erlittenen Kreuzbandrisse. Des Weiteren berichtet der Sohn eines zwischenzeitlich in Deutschland lebenden ghanaischen Arztes von seiner vorherigen Trainerstation in Dänemark und seinen persönlichen Erfahrungen mit Rassismus in Deutschland.

„Der Talk“ und „Die Nachspielzeit“

Alle zwei Wochen – in der Regel am Donnerstag – erscheint eine neue Ausgabe des „Fohlenpodcast – Der Talk“. Ergänzend dazu gibt es seit der Rückrunde – in der Regel zwei Tage nach einem Pflichtspiel der Fohlenelf – den „Fohlenpodcast – Die Nachspielzeit“. Dabei unterhält sich Straßburger mit Stadionsprecher Torsten Knippertz jeweils über das zurückliegende und das anstehende Spiel des VfL. „Fohlenpodcast – Der Talk“ sind die deutlich ausführlicheren Gespräche mit aktuellen oder ehemaligen Spielern, Verantwortlichen in verschiedenen Positionen oder mit Fans – prominenten wie nicht-prominenten. Vor dem Gespräch gab es unter anderem schon Episoden mit Uwe Kamps, Christoph Kramer, Rainer Bonhof, Christofer Heimeroth, Max Eberl, Dieter Hecking oder Martin Stranzl.

Playlist mit Musikwünschen auf Spotify

Parallel zum Podcast gibt es auf Spotify, Borussias Digitalpartner, eine Playlist „Fohlenpodcast“, die laufend ergänzt wird. In jeder Podcast-Aufzeichnung wünschen sich die Gesprächspartner drei Lieder, die auf die Playlist kommen. In der aktuellen Ausgabe erfahren die Hörer beispielsweise, welchen aktuellen Rapper bei Otto Addo hoch im Kurs stehen.

Hinweis: Der kostenlose „Fohlenpodcast“ ist über folgende Kanäle abrufbar:

· iTunes:apple.co/2vIk3Km

· Android-Nutzer:Ihr müsst eine Podcast-App nutzen, kostenlos ist zum Beispiel „Podcast & Radio-Addict“.

· Soundcloud:www.soundcloud.com/fohlenpodcast

· Homepage:www.borussia.de/Fohlenpodcast

Weitere News

„FohlenPodcast – Die Nachspielzeit“ nach Istanbul

„FohlenPodcast – Die Nachspielzeit“ nach Istanbul 13.12.2019

Die 77. Ausgabe des Podcast-Formats „Die Nachspielzeit“ ist ab sofort online. „Knippi“ und „Strassi“ blicken darin vorrangig auf die Last-Minute-Niederlage in der UEFA Europa League gegen Istanbul Başakşehir zurück.

„FohlenPodcast – Die Nachspielzeit“ nach München

„FohlenPodcast – Die Nachspielzeit“ nach München 09.12.2019

Die 76. Ausgabe des „UNIBET FohlenPodcast – Die Nachspielzeit“ ist ab sofort online. „Knippi“ und „Strassi“ blicken darin vorrangig auf den Last-Minute-Sieg gegen den FC Bayern München zurück.

„FohlenPodcast – Das Spezial“: Aushilfe bei Borussia

„FohlenPodcast – Das Spezial“: Aushilfe bei Borussia 05.12.2019

In einer Spezial-Ausgabe des "UNIBET FohlenPodcast“ erklärt Stadionsprecher Torsten „Knippi“ Knippertz mit mehreren Gesprächsgästen, wie man Aushilfe bei Borussia werden kann.