NEWS: 15.05.2018

Saisonauftakt am 1. Juli, Trainingslager am Tegernsee

Saisonauftakt am 1. Juli, Trainingslager am Tegernsee
Das "Seehotel Überfahrt" liegt direkt am Ufer des Tegernsees. Foto: Seehotel Überfahrt

Die FohlenElf startet die Vorbereitung auf die Saison 2018/19 am Sonntag, 1. Juli, um 10 Uhr. Vom 22. bis 29. Juli bezieht sie ein Trainingslager am Tegernsee.

Mit dem letzten Training an diesem Donnerstag endet für Borussias Profis die Saison 2017/18. Die Vorbereitung auf die kommende Spielzeit beginnt am Sonntag, 1. Juli, um 10 Uhr mit einer öffentlichen Trainingseinheit auf dem Trainingsgelände im BORUSSIA-PARK.

Vom 22. bis 29. Juli beziehen die Fohlen ein Trainingslager in Rottach-Egern am Tegernsee. Bereits zum siebten Mal in Folge wird das direkt am Seeufer gelegene „Hotel Überfahrt“ ihr Sommer-Quartier. Im Rahmen des einwöchigen Aufenthalts wird die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking voraussichtlich zwei Testspiele absolvieren. Gegner, Orte und Termine stehen aktuell noch nicht fest.

Weitere News

Die Fohlen beziehen Winterquartier in Jerez

Die Fohlen beziehen Winterquartier in Jerez 09.11.2018

Borussia wird in der Winterpause vom 5. bis 12. Januar 2019 ein Trainingslager im spanischen Jerez beziehen, um sich dort auf die zweite Saisonhälfte vorzubereiten.

Testspiel als willkommene Abwechslung

Testspiel als willkommene Abwechslung 26.07.2018

Für die Borussen steht am heutigen Donnerstagabend (19 Uhr, live bei Fohlen.TV) das erste Testspiel im Rahmen des Trainingslagers am Tegernsee auf dem Programm.