NEWS: 18.05.2018

U16 beendet die Saison auf Rang drei

U16 beendet die Saison auf Rang drei
Nils Macvan erzielte in der abgelaufenen Spielzeit 21 Saisontreffer für Borussias U16.

Borussias U16 hat die Saison 2017/18 in der U17-Niederrheinliga nach einem 8:0 (3:0)-Sieg beim SC Bayer Uerdingen auf dem dritten Tabellenplatz beendet. Am Pfingstwochenende nimmt die junge FohlenElf im Paul-Janes-Stadion in Düsseldorf am Nachwuchsturnier des FC Tannenhof teil.

Zum Abschluss der Saison in der U17-Niederrheinliga hat Borussias U16 einen 8:0 (3:0)-Kantersieg beim SC Bayer Uerdingen gelandet. „Es ist schön, die Spielzeit mit einem solchen Ergebnis zu beenden“, sagt Trainer Marc Trostel. In Krefeld war seine Mannschaft gleich gut in die Partie gekommen und nach 20 Minuten durch Nils Macvan in Führung gegangen. Nur neun Minuten später legte der Stürmer seinen insgesamt 21. Saisontreffer nach. Pablo Santana Soares markierte mit seinem Treffer den 3:0-Pausenstand (35.).

Nach dem Wechsel blieben die Fohlen das dominierende Team. Gianluca Buhlmann (42., 70.) und Ismail Harnafi (57., 76.) jeweils per Doppelpack und Amir Ahmadi (46.) schraubten das Ergebnis auf 8:0 in die Höhe. „Besonders erfreulich ist, dass fast alle Treffer mannschaftlich sehr schön herausgespielt wurden. Die Jungs haben es auf dem kleinen, qualitativ schlechten Platz in Uerdingen gut gemacht“, lobte Trostel.

Mit nur einem Punkt Rückstand auf die zweitplatzierte U16 von Fortuna Düsseldorf haben die Fohlen die Saison auf dem dritten Tabellenplatz beendet. In die Sommerpause verabschiedet sich das Trostel-Team aber noch nicht. An den Pfingsttagen nimmt der VfL-Nachwuchs im Düsseldorfer Paul-Janes-Stadion am Toyo Tire-Cup des FC Tannenhof teil. In der Vorrundengruppe A misst sich die junge FohlenElf am Sonntag mit Bohemians Prag, Rot-Weiß Oberhausen und Hellas Verona. Gespielt wird jeweils einmal 40 Minuten. Die Endrunde beginnt am Montag um 9 Uhr.

U17 landet Kantersieg im Test

Borussias U17 hat während der Spielpause in der B-Junioren-Bundesliga ein weiteres Testspiel bestritten. Gegen den Bezirksligisten FC Wegberg-Beeck fuhr die Mannschaft von Trainer Hagen Schmidt einen deutlichen 10:0 (8:0)-Sieg ein. Mika Schröers eröffnete auf dem FohlenPlatz im BORUSSIA-PARK in der zehnten Minute den Torreigen. Kurz darauf legten Conor Noß (11.) und Marcello Romano (13.) weitere Treffer nach. Mohamed El Bakali (25., 40.) und erneut Schröers (30., 33.) und Romano (34.) markierten den 8:0-Halbzeitstand.

Nach dem Wechsel legten Nils Friebe (46.) und Rocco Reitz (70.) die Tore zum 10:0-Endstand nach. In der B-Junioren-Bundesliga West geht es für die junge FohlenElf nach langer Spielpause aufgrund der U17-Europameisterschaft in England nun in den Saisonendspurt. Am kommenden Dienstag (11 Uhr) gastiert sie zum Nachholspiel beim MSV Duisburg. Am Sonntag, 27. Mai (13 Uhr), tritt sie dann beim BVB an, ehe sie im Saisonfinale am Sonntag, 3. Juni (13 Uhr), Viktoria Köln auf dem FohlenPlatz empfängt.

U15 trifft auf internationale Gegner

Die U15 hat sich am heutigen Freitag mit dem Zug auf den Weg in die Kitzbüheler Alpen gemacht. Dort geht die Mannschaft von Trainer Kyle Berger ab Samstag beim Cordial Cup an den Start und misst sich in der Vorrundengruppe D mit der Akademie Tirol, den Young Boys Bern, dem 1. FC Schweinfurt 05, dem SV Vaihingen und der SpVgg EGC Wirges. Weitere Teilnehmer des Turniers sind unter anderem der FC St. Gallen, Austria Wien, der FC Basel und der 1. FC Kaiserslautern. „Wir freuen uns, dass wir uns bei diesem Turnier mit internationalen Top-Mannschaften messen können“, sagt Berger.

Nachdem sich Borussias U14 am zurückliegenden Mittwoch im Derby 0:0 vom 1. FC Köln getrennt hat, gastiert die Mannschaft von Trainer Michael Nagorny am morgigen Samstag (13.30 Uhr) im Nachwuchs-Cup bei Fortuna Düsseldorf. Vor diesem Niederrheinderby belegt die junge FohlenElf aktuell den vierten Tabellenplatz hinter Borussia Dortmund, Schalke 04 und Bayer Leverkusen. Während die U11 bereits am zurückliegenden Dienstag ein Freundschaftsspiel gegen die DJK TuS Hordel 11:0 gewonnen hat, bestreitet die U12 am morgigen Samstag (12 Uhr) auf dem Platz 9 im BORUSSIA-PARK ein freundschaftliches Duell gegen KAS Eupen. Als Titelverteidiger geht Borussias U10 in den diesjährigen Pfingst-Cup des TSV Meerbusch mit rund 120 nationalen wie internationalen Teilnehmern. Die U9 bestreitet zunächst am Samstag (11 Uhr) ein Reviersport-Cup-Spiel beim VfL Bochum und geht einen Tag später beim Nachwuchsturnier von VVV Venlo an den Start.

Weitere News

U17 landet 6:0-Kantersieg in Essen

U17 landet 6:0-Kantersieg in Essen 20.10.2018

Die U17 von Borussia hat in der B-Junioren-Bundesliga West einen ungefährdeten 6:0 (5:0)-Erfolg bei Rot-Weiss Essen eingefahren. Famana Quizera traf dreifach.

U17: Gute Ausgangslage vor Auswärtsspiel bei RWE

U17: Gute Ausgangslage vor Auswärtsspiel bei RWE 19.10.2018

Am zehnten Spieltag in der B-Junioren-Bundesliga West gastiert Borussias U17 am Samstag (11 Uhr) beim Tabellenschlusslicht Rot-Weiss Essen.

U16 muss im Stadtderby eine Reaktion zeigen

U16 muss im Stadtderby eine Reaktion zeigen 18.10.2018

Am achten Spieltag in der U17-Niederrheinliga steigt im BORUSSIA-PARK das Stadtderby. Borussias U16 empfängt am Samstag (11 Uhr) den 1. FC Mönchengladbach (Platz 1).