NEWS: 03.07.2018

Nächster Prüfstein für die U23

Nächster Prüfstein für die U23
Hohe Intensität im Training: Tilmann Jahn (links) und Justin Steinkötter im Zweikampf.

Im Rahmen ihrer Vorbereitung auf die neue Regionalligasaison bestreitet Borussias U23 am morgigen Mittwoch (19.30 Uhr) ihr zweites Testspiel. Zu Gast im BORUSSIA-PARK ist Oberliga-Aufsteiger 1. FC Kleve.

„Die Sehnsucht nach Wettkämpfen ist bei allen groß“, sagt Trainer Arie van Lent. „Aber vor allem ist es wichtig, dass wir frühzeitig wieder in den Spielrhythmus kommen.“ Aus diesem Grund bestreitet Borussias U23 am morgigen Mittwochabend bereits das nächste Testspiel im Rahmen ihrer Saisonvorbereitung. Hierzu empfängt sie den 1. FC Kleve auf dem Nebenplatz 1 im BORUSSIA-PARK. Die abgelaufene Spielzeit beendete Kleve als souveräner Tabellenführer der Landesliga Gruppe 2 und machte damit den Aufstieg in die Oberliga perfekt.

Souveräner Sieg im ersten Test

Die junge FohlenElf hatte erst vor drei Tagen in ihrem ersten Vorbereitungsspiel bei Landesligist ASV Süchteln einen 7:0 (4:0)-Sieg eingefahren. „Um gegen Kleve nun ebenfalls erfolgreich zu sein, muss sich die Mannschaft steigern. Insbesondere die Passqualität und –schärfe müssen wir optimieren“, betont van Lent, der beim zweiten Test auf die Torhüter Tim-Oliver Hiemer (Reizung im Sprunggelenk) und Offensivspieler Mike Feigenspan (Reizung in der Leiste) verletzungsbedingt verzichten muss.

Trainingslager in Wolfheze

Am Donnerstag steht für die U23 dann der Practice Day an. Dieser dient der DFL als Probedurchlauf für den Media Day, der während der Saisonvorbereitung bei allen 18 Bundesligaklubs durchgeführt wird. Dabei wird nach einem einheitlichen Standard umfangreiches Video- und Fotomaterial der Lizenzmannschaften produziert. Nach einem freien Tag am Freitag macht sich der VfL-Tross am Samstag auf den Weg ins sechstägige Trainingslager ins niederländische Wolfheze und bestreitet am gleichen Tag (19 Uhr) noch ein weiteres Testspiel gegen den niederländischen Erstligisten SC Heerenveen.

Weitere News

U23 feiert Heimsieg gegen Homberg

U23 feiert Heimsieg gegen Homberg 16.11.2019

Am 18. und zugleich vorletzten Hinrunden-Spieltag der Regionalliga West hat Borussias U23 im heimischen Grenzlandstadion gegen den VfB Homberg einen 1:0-Sieg eingefahren. Charalambos Makridis erzielte den Siegtreffer für die Fohlen.

U23 will gegen Homberg „nochmal nachlegen“

U23 will gegen Homberg „nochmal nachlegen“ 14.11.2019

Am 17. und letzten Hinrunden-Spieltag der laufenden Saison in der Regionalliga West trifft Borussias U23 am Samstag (14:00 Uhr) im heimischen Grenzlandstadion auf den VfB Homberg.

Nachwuchs: Kurt mit U19-Auswahl des DFB erfolgreich

Nachwuchs: Kurt mit U19-Auswahl des DFB erfolgreich 14.11.2019

Kaan Kurt ist mit der deutschen U19-Nationalmannschaft erfolgreich in das Vier-Nationen-Turnier in Nordirland gestartet: Mit dem VfL-Akteur in der Startelf kam das DFB-Team zu einem 2:1-Sieg gegen Portugal.