NEWS: 09.08.2018

U23: van Lent kann aus dem Vollen schöpfen

U23: van Lent kann aus dem Vollen schöpfen
Mika Hanraths steht Borussias U23 in Wiedenbrück wieder zur Verfügung.

Am dritten Spieltag der Regionalliga West gastiert Borussias U23 am Freitagabend (19 Uhr) beim SC Wiedenbrück. Trainer Arie van Lent steht sein gesamter Kader zur Verfügung.

So richtig weiß Borussias U23-Coach noch nicht, wo seine Mannschaft nach zwei Spieltagen steht. Dem gelungenen Auftritt zum Start in Wattenscheid (0:1) folgte zuletzt die etwas ernüchternde 0:2-Niederlage gegen RW Oberhausen. „Wir waren in dieser Partie über weite Strecken zu behäbig und sind daher viel zu selten ins letzte Spieldrittel gekommen“, moniert van Lent. Allerdings tue sich seine Mannschaft derzeit auswärts etwas leichter, auf diesen Effekt hofft er auch im Gastspiel am Freitagabend in Ostwestfalen. „Wiedenbrück ist ein unangenehmer Gegner, dennoch hoffe ich, dass wir dort an die Leistung aus dem Wattenscheid-Spiel anknüpfen und etwas Zählbares mitnehmen können“, so van Lent.

Hanraths und Hiemer wieder fit

Personell kann der frühere Torjäger aus dem Vollen schöpfen. Mika Hanraths hat seine muskulären Probleme überwunden und trainiert seit Beginn der Woche ebenso wieder mit der Mannschaft wie Torhüter Tim-Oliver Hiemer. Nicht mehr zur Verfügung steht dem VfL-Nachwuchs hingegen Ba-Muaka Simakala, der gestern zu Roda Kerkrade gewechselt ist. „Für ihn ist es eine große Chance, die er hoffentlich nutzen wird“, sagt van Lent. Rein sportlich werde er der Mannschaft natürlich fehlen, auf der anderen Seite würde nun ein Platz frei, den nun ein junger Spieler einnehmen könne.

Weitere News

U23 belohnt sich mit

U23 belohnt sich mit "nur" einem Zähler 10.08.2018

Am dritten Spieltag hat Borussias U23 1:1 (0:0) beim SC Wiedenbrück gespielt. Die zwischenzeitliche Führung für die Fohlen erzielte Mika Hanraths.

U23 verliert 0:2 gegen RWO

U23 verliert 0:2 gegen RWO 04.08.2018

Borussias U23 hat ihr erstes Heimspiel in der noch jungen Regionalliga West-Saison verloren. Gegen RW Oberhausen stand es am Ende 0:2 aus Sicht der jungen FohlenElf.

U23 will im ersten Heimspiel nachlegen

U23 will im ersten Heimspiel nachlegen 02.08.2018

Am zweiten Spieltag der Saison 2018/19 in der Regionalliga West bestreitet Borussias U23 ihr erstes Heimspiel: Zu Gast im Rheydter Grenzlandstadion ist am Samstag (14 Uhr) Rot-Weiß Oberhausen.